Deutschkurse des Integrationsnetzes: Mehr als nur ein Sprachkurs

230419_reg_deutschkurs.jpg
Konzentriert arbeiten die Lernenden im aktuellen Schweizerdeutschkurs, die beiden Kursleiterinnen Kalliopi Känzig und Caro van Leeuwen in der Mitte von links. (alfred weigel)

Das Integrationsnetz Region Zofingen bietet im vierten Jahr professionell geleitete Deutschkurse an. Zielpersonen sind alle, die ihre Deutschkenntnisse verbessern wollen, um sich mühelos im Schweizer Alltag integrieren zu können. Gleichzeitig erhöht das Erlernen der deutschen Sprache die Chancen auf dem Arbeitsmarkt, eine Stelle zu finden. Die Voraussetzungen der Interessierten sind unterschiedlich. Einige der in die Region Neuzugezogenen lernten bereits Schriftdeutsch in ihren Herkunftsländern, für andere ist Deutsch eine neue Sprache.

Im Kurs wird auf Grammatik und Konversation Wert gelegt. Neben Sprachkenntnissen werden Informationen zu Kultur, regionale und internationale Politik, Schulsysteme, Schweizer und europäische Geschichte sowie aktuelles Zeitgeschehen vermittelt. Nicht zuletzt soll der Kurs aber auch Möglichkeiten zum gegenseitigen Kennenlernen bieten und Spass machen. Dass einige der Teilnehmenden schon seit Jahren dabei sind und gerne in diesem Umfeld weiterlernen, ist der beste Beweis dafür.

Es werden die Kursniveaus A1, A2, B1 und B2 angeboten. Eine Besonderheit ist der Schweizerdeutschkurs. Alle Kurse finden einmal pro Woche in der Metzgerenzunft, Rathausgasse 2 in Zofingen, statt – entweder am Morgen oder am Abend. Zwischen 8 und 12 Studierende können sich je Kurs anmelden. Eine Probelektion ist jederzeit möglich, ebenso der Einstieg während eines laufenden Kurses. Die aufeinander aufbauenden Kurse werden quartalsweise angeboten. Während der Schulferien findet kein Unterricht statt. So umfasst das nächste Quartal 8 Termine à 90 Minuten. Eine Mitgliedschaft im Integrationsnetz Region Zofingen ist zum Besuch der Kurse nicht Voraussetzung. Die Details können auf der Website www.integrationsnetz.ch nachgeschlagen werden.

Das Integrationsnetz Region Zofingen organisiert Aktivitäten und Projekte für alle Bevölkerungsschichten, Einzelpersonen und Familien mit und ohne Migrationshintergrund. Das Ziel des Vereins ist die Förderung des Zusammenlebens verschiedener Kulturen in der Region. Dazu gehört auch das Angebot an Kursen zum Erlernen oder Verbessern der deutschen Sprache auf unterschiedlichem Niveau.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Seniorenzentrum Hardmatt
Teamleitung Admin. 80%, Strengelbach, Mitarbeiter,
Clientis Sparkasse Oftringen
Sachbearbeiterin Zahlungsverkehr, 4665 Oftringen, Mitarbeiter, Oftringen
Gemeinde Wikon
Kauffrau/-mann EFZ, 4806 Wikon, Mitarbeiter, Wikon
aarReha Schinznach
Verstärkung Zofingen Hotellerieteam, Schinznach , Mitarbeiter, Zofingen
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Bauleiter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Rieder Evelyne
Ich komme zu Ihnen nach Hause, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Open Air Kino Zofingen
Partner