DIe Topcracks überzeugen bei bestem Wetter am Pfingstmeeting in Zofingen

DSC_5104.JPG
Die Tessinerin Ajla Del Ponte (Mitte) gewann den hochkarätig besetzten 100-m-Final der Frauen. (Bild: Michael Wyss)

Beim 44. Pfingstmeeting in Zofingen haben die Cracks bisher die Erwartungen erfüllt. Der Basler Sprinter Alex Wilson siegte im Final über 100 m in für seine Verhältnisse bescheidenen 10,46 Sekunden. Bei den Frauen setzte sich Ajla Del Ponte (US Ascona) in einem hochkarätigen Feld gegen Salomé Kora (LC Brühl), Amelie Lederer (De) und Samantha Dagry (Lausanne-Sports) in 11,50 Sekunden durch.

Seinen eigenen Schweizer Rekord nur um zwei Hundertstel verpasst hat Jason Joseph: Der Hürdensprinter des LC Therwil gewann das erste Rennen in 13,41 Sekunden, am Nachmittag liess er mit 13,50 den zweiten Sieg folgen. Noemi Zbären (SK Langnau) entschied das Hürdenrennen der Frauen erwartungsgemäss in 13,52 Sekunden für sich.

Das Pfingstmeeting läuft noch bis um 19 Uhr. Weitere Highlights sind die Starts von Alex Wilson und Ajla Del Ponte über die 200 Meter ab 17.25 Uhr.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
agon-sports AG
Service Techniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
Job für Mami, Mitarbeiter,
Job für Mami, Mitarbeiter,
Gurtner AG
Sanitärinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Solothurn
Gurtner AG
Sanitärinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Solothurn
Gurtner AG
Sanitärinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Solothurn
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner