Grillieren auf dem Balkon: Grosseinsatz der Feuerwehr in Bottenwil

750_0008_14400608_180619_reg_brand.jpg
Ein grillierender Anwohner erzeugt Rauch, der normalerweise auf einen Dachstockbrand hinweist. lae

Am Montagmorgen entdeckte eine Anwohnerin auf der Durchfahrt hinter dem Vordach eines Wohn- und Geschäftshauses an der Vorstattstrasse 52 in Bottenwil Rauch. Umgehend verständigte sie die Feuerwehralarmstelle, welche aufgrund der Alarmmeldung die komplette Feuerwehr, bestehend aus 104 Angehörigen der Feuerwehr, aufbot. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte Entwarnung geben: Ursache des Rauches war ein grillender Anwohner. Starkes Lüften reichte vollends aus. Die Anwohnerin habe zu 100 Prozent richtig reagiert, sagt Feuerwehrkommandant Thomas Räss. «Die Flammen des Grills hätten auf das Dach übergreifen können, was verheerende Folgen gehabt hätte.» (lae)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner