37 Grad: Neuer Allzeit-Hitzerekord in Aarau

badi.jpg
In der Badi Lenzburg kühlten sich Kinder am Mittwoch an einer Schaumparty ab. © Fabio Baranzini

Die Hauptstadt war allerdings nicht der wärmste Ort im Kanton: In Leibstadt zeigte das Thermometer 37,2 Grad. Ebenfalls rekordverdächtig heiss war es in Beznau mit 37 Grad und in Würenlingen mit 36,8 Grad. Ob es tatsächlich Rekorwerte sind, ist unklar: Die Datenreihen dieser Wetterstationen reichen nicht weit genug zurück, um gesicherte Aussagen darüber zu machen, sagt ein Meteorologe von Meteonews auf Anfrage.

 

Bei der zweiten Hitzewelle innerhalb von zwei Monaten waren am Mittwoch mehrere Temperaturrekorde gepurzelt. So heiss wie noch nie in diesem Jahr war es mit 38,0 Grad in Sitten VS. Daneben wurden an vier weiteren offiziellen Messstationen Allzeit-Hitzerekorde gebrochen, nämlich in Neuenburg (37,9 Grad), Scuol GR (33,8), Moléson FR (26,4) und Buchs/Aarau.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner