1:6-Klatsche für den FC Oftringen – SC Zofingen und FC Kölliken feiern Siege

750_0008_14639314_FC_Oftringen_Giuseppe_Aversa.jpg
Für den FC Oftringen und dessen Trainer Giuseppe Aversa gab es gegen Wohlen II nichts zu lachen. (Bild: Otto Lüscher/Archiv)

Der Fehlstart für den FC Oftringen ist perfekt: Gleich mit 1:6 ging die Mannschaft von Trainer Giuseppe Aversa zuhause gegen den FC Wohlen II unter. Damit stehen die Oftringer nach vier Runden als einziger verbliebener Aargauer Zweitligist noch ohne Punkte da. Das Unheil nahm für den Gastgeber früh seinen Lauf, bereits nach 17 Minuten lagen die Gäste mit 2:0 in Front. Und nach Dominik Siebers Anschlusstreffer zogen die Freiämter bis zur Pause auf 4:1 davon. Je ein Tor von Nenad Bijelic und Kerem Kursun, der mit seinem Hattrick Wohlens Mann des Spiels war, besiegelten in der zweiten Halbzeit die 1:6-Klatsche.

Einen deutlich besseren Abend erwischte der FC Kölliken. Oftringens Ligakonkurrent setzte sich zuhause dank Toren von Goran Antic (2), Elia Scheidegger und Robin Hängärtner gegen Aufsteiger Sarmenstorf mit 4:1 durch. Damit sind die Kölliker erster Verfolger von Leader Mutschellen.

Auch der SC Zofingen durfte den Gewinn von drei Punkten feiern. Die Mannschaft von Trainer Flavio Catricalà entschied das Nachtragsspiel in der 2.-Liga-inter-Gruppe 5 auswärts beim FC Freienbach mit 3:1 für sich. Skender Zeqiris frühes 1:0 wusste Freienbachs Mirco Döttling in der 26. Minute noch zu beantworten, auf die Tore von Avni Halimi und Captain Robert Majic folgte indes keine Reaktion mehr.

In der ZT/LN-Printausgabe vom Donnerstag lesen Sie die ausführlichen Matchberichte.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner