Zugangsstrassen zur Bottenwiler Badi sollen einen Namen erhalten

100919_reg_bottenwil.JPG
Die Zugangsstrasse von der Weiermattstrasse zur Badi soll endlich einen Namen erhalten. Bild: kpe

Der Gemeinderat will die Strasse von der Hauptstrasse Richtung Badiparkplatz sowie die Zugangsstrasse von der Weiermattstrasse zur Badi zum ersten Mal mit Strassenbezeichnungen versehen. Offizielle Namen bestanden bislang nie. Umgangssprachlich nannte sie die Bevölkerung «Badiweg» oder «Radweg». Bis Ende August durfte die Bevölkerung nun Namensvorschläge bei der Gemeindekanzlei einreichen. «Es sind verschiedene Vorschläge eingegangen», sagt Gemeindeammann Heinz Gerber auf Anfrage, wie zum Beispiel Bachweg, Badi- und Schützenstrasse. «Die Mehrheit der Namensvorschläge hat einen Bezug auf die Badi oder Bottenwil», sagt Gerber. Der Schwimmbadverein Bottenwil/Uerkheim spielte dabei eine Schlüsselfigur, wie Gerber erzählt: «Der Verein hat den Gemeinderat darauf hingewiesen, dass es ohne Strassennamen schwierig ist, Lieferanten und Besuchern den Weg zur Badi zu beschreiben.» Bislang steht jedoch noch nicht fest, welchen Namen der Gemeinderat wählt und wann die Taufe stattfindet. (kpe)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner