Franz Kafka im Fokus von «Dicht am Dichter»

170919_reg_wib_literaturabend.jpg
Zofingen/14.09.2019: Franz Kafkas Erzählungen sind geprägt von albtraumhaften Szenarien, unergründlichen Beziehungen, absurden Verwicklungen. Marion Bantli, Germanistin und profunde Kafka-Kennerin, hat Licht ins Dunkel von Kafkas Universum gebracht. Ihr Vortrag in der «Palaveria» war erfrischend. Sie warf Schlaglichter auf die Facetten des Autors – sie erzählte von seinem Leben, von seinen Lieben, von seinen Leistungen. Marion Bantli gelang es, das Bild des «heftig-an-der-Welt-leidenden» Schriftstellers zurechtzurücken. Der Anlass fand im Rahmen der Reihe «Dicht am Dichter» statt, eine Idee von Antonietta Milano, Direktorin der Zofinger Sprachschule amsprachgenuss. (chi)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Genossenschaft Regiomech
Köchin/Koch, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Stiftung Blumenfeld
Mitarbeit Lingerie 40%, 4528 Zuchwil, Mitarbeiter, Zuchwil
Karl Anliker AG
Polymechaniker/in 100%, 3360 Herzogenbuchsee, Mitarbeiter, Herzogenbuchsee
BF architekten sursee ag
Erfahrene/r Bauleiter/in, 6210 Sursee, Mitarbeiter,
Suche 1 Koch oder Köchin, Mitarbeiter,
Roth Treuhand GmbH
Buchhalterin, 4552 Derendingen, Mitarbeiter, Derendingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Erhaben. Musik von Johann Rosenmüller
Partner