Safenwil/A1: Fahrzeugkombination geriet ins Schlingern – eine Person leicht verletzt

unfallschild4.jpg

Ein 46-jähriger Türke fuhr am Mittwochmorgen, 30. Oktober 2019, kurz vor 09.30 Uhr mit einem Lieferwagen samt Anhänger auf der Autobahn A1, Fahrbahn Bern von Aarau Richtung Oftringen. Höhe Gemeindegebiet Safenwil geriet seine Kombination ins Schlingern. Infolge dessen drehte sich diese, der Anhänger wurde abgerissen und überschlug sich. Der Lieferwagen geriet gegen eine Böschung und gelangte dort zum Stillstand.

Umgehend rückten Ambulanz und Patrouillen der Kantonspolizei vor Ort aus. Der Lenker aus dem Kanton Zürich wurde mit Verdacht auf leichte Verletzungen ins Spital gebracht. Nach einer Stunde war die Unfallstelle vollständig geräumt. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache nahm die Kantonspolizei auf. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
St. Moser Kurier und Kleintransporte
Chauffeur/euse, Mitarbeiter, Gerlafingen
Putzfrau, ,
Stiftung Blumenfeld
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Zuchwil
Haueter Ines
Hundesitter, Mitarbeiter,
Reformierte Kirchgemeinde
Sekretär/in 40%, Mitarbeiter, Rothrist
Offline Business, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Verkehrshaus Planetarium
Partner