Strassensanierung: Durch das Dorf fährt man im Slalom

Hauptstrasse_Koelliken.jpg
An der Hauptstrasse in Kölliken wird auf mehreren Abschnitten gearbeitet. © Michael Küng

Kölliken bringt seine Strassen auf Vordermann. Weil gleich auf mehreren Strassen gleichzeitig gearbeitet wird, bittet der Gemeinderat um Verständnis.

Grund sind unter anderem die laufenden Sanierungsarbeiten an der Hauptstrasse. Sie gehen in die nächste Phase über, gestern sind zwei weitere Abschnitte bei Lässerweg und Küfergasse hinzugekommen. Die dort ausgeführten Bauetappen 2 und 4 sollen voraussichtlich sechs bis acht Wochen dauern.

 

Der Fussgängerstreifen bei der Küfergasse wird wieder auf die frühere Kreuzungsseite verlegt und lageweise angepasst. Zudem wird ein Fussgängerstreifen beim Lässerweg erstellt. Und bereits seit einer Woche wird in der Scheidgasse an Belag und Werkleitungen gearbeitet. Diese Baustelle soll in sechs Etappen bis November 2020 fertig werden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner