Der EHC Olten gewinnt auch das zweite Derby mit 5:3 gegen Langenthal

ehcofill.jpg
Ein Timeout mit Wirkung: Olten schaffte die Wende. (Bild; freshfocus)

Der EHC Olten hat gegen den SC Langenthal auch das zweite Derby der NLB-Saison für sich entschieden. Die Oltner siegten auswärts 5:3. Das 4:3 und das 5:3 erzielten sie in den letzten 13 Sekunden. Waren im ersten Match der beiden Erzrivalen in Olten neun Tore gefallen (6:3), sah es diesmal lange Zeit nach einer torarmen Angelegenheit aus. Olten führte nach zwei Dritteln 2:0, ehe es im Schlussabschnitt turbulent zuging. Die Oberaargauer benötigten ab der 49. Minute nur 97 Sekunden für drei Tore und die Wende zum zeitweiligen 3:2. Die Solothurner hatten eine gleichwertige Antwort parat und erzielten ihrerseits noch drei Tore.

Olten verbesserte sich in der Tabelle auf Kosten von Thurgau auf den 4. Rang. Langenthal liegt nun drei Punkte hinter Olten, hat aber eine Partie weniger ausgetragen.

Langenthal – Olten 3:5 (0:1, 0:1, 3:3)
Schoren. – 2399 Zuschauer. – SR: Hendry/Vikman, Kaderli/Burgy – Tore: 14. Salzgeber (Weibel, Rudolf) 0:1. 37. Chiriaev (Wyss) 0:2. 49. Tschannen (Kummer, Christen) 1:2. 50. (49:26) Küng (Clark) 2:2. 50. (49:42) Sterchi (Tschannen) 3:2. 52. Horansky (Knelsen) 3:3. 59. Chiriaev (Nunn) 3:4. 60. (59:56) Rytz (Nunn, Knelsen/aufs leere Tor) 3:5. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen Langenthal.
Langenthal: Wüthrich; Müller, Christen; Weber, Pienitz; Bircher, Maret; Guggenheim; Gerber, Clark, Küng; Tschannen, Kummer, Sterchi; Gyger, Kläy, Melnalksnis; Derungs, In-Albon, Andersons; Dähler.
Olten: Mathys; Rytz, Rouiller; Sartori, Weisskopf; Eigenmann, Lüthi; Maurer, Vogstad Fold; Horansky, Knelsen, Nunn; Schwarzenbach, Chiriaev, Wyss; Weder, Rexha, Haas; Weibel, Salzgeber, Rudolf.
Bemerkungen: Langenthal ohne Benik, Walz (beide verletzt), Henauer (SC Bern), Nyffeler und Seydoux (beide krank). Olten ohne Elsener (verletzt), Heughebaert und Lanz (beide überzählig). – 7. Lattenschuss Clark. 27. Lattenschuss Knelsen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Elektro Rüegger Brittnau GmbH
Elektroinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Brittnau
Wullschleger Rolf
Verkäuferin 60% - 80%, 4800 Zofingen, Mitarbeiter,
Matthias Döll GmbH
Leiter Produktion, 6340 Baar/Zug, Mitarbeiter,
Matthias Döll GmbH
Teamleiter Einkauf, 6340 Baar/Zug, Mitarbeiter,
Exquisina-Küchen
Küchenfachmann/frau, 4563 Gerlafingen, Mitarbeiter, Gerlafingen
Wir bieten Teilzeit, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
"Kämmerlimusik" Frölein Da Capo
Partner