Holderbank: Automobilist prallt nach Kollision in Hausanbau

191126_VUHolderbank2.jpg
Bild: Kapo AG
191126_VUHolderbank31.jpg
Bild: Kapo AG
191126_VUHolderbank1.jpg
Bild: Kapo AG

Am Dienstagmorgen, 26. November 2019, zirka 07.15 Uhr stiessen zwei Fahrzeuge auf der Hauptstrasse in Holderbank zusammen. Ein Schweizer fuhr mit seinem BMW von Wildegg herkommend in Richtung SchinznachBad, als er aus noch ungeklärten Gründen mit einem vor ihm fahrenden Nissan kollidierte. Dieser drehte sich und geriet aufs Trottoir. Der BMW fuhr über die Gegenfahrbahn und ein Trottoir weiter und prallte gegen einen Anbau einer Wohnliegenschaft. Der 28-jährige Neulenker wurde leicht bis mittelschwer verletzt und musste mit der Ambulanzbesatzung ins Spital geführt werden. Die Nissan-Fahrerin, eine 41-jährige Deutsche, blieb unverletzt. Der Sachschaden beträgt zirka 35'000 Franken.

Unfallursache wird abgeklärt
Die Staatsanwaltschaft Lenzburg-Aarau hat ein Verfahren eröffnet. Sie ordnete beim BMW-Fahrer eine Blut- und Urinprobe an. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache wurden eingeleitet. Den Führerausweis auf Probe nahm ihm die Kantonspolizei vorläufig ab.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Gemeinde Brittnau
Leiter Bauamt, 4805 Brittnau, Mitarbeiter, Brittnau
Einwohnergmeinde Egolzwil
Sachbearbeiter Bau oder Bauver, 6243 Egolzwil, Mitarbeiter, Egolzwil
Wilhelm+Wahlen Bauigeniere AG
Dipl. Bauingenieur/in ETH/FH , Mitarbeiter,
Schaer Treuhand AG
Sachbearbeiterin Treuhand, Mitarbeiter, Zofingen
ZSB ARCHITEKTEN SIA AG
Projektleiter/in - Bauleiter, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Regio4Fun
Kunst
Partner