Der Favorit aus Vordemwald bezwingt den Aussenseiter aus Vordemwald

DSC_0279.JPG
Fanionteam-Torhüter Patrick Mühlheim hatte weniger zu tun als sein Gegenüber, musste aber dennoch mehrmals eingreifen. (Bild: Michael Wyss)

Im zweiten Vordemwalder Derby der Saison gewinnt erneut das Fanionteam gegen die White Sox. Im Schweizer Cup hatte der Favorit erst in der Schlussminute den entscheidenden Treffer zum 3:2 erzielt, im NLB-Aufeinandertreffen war die Sache schon früher klar. Allerdings boten die White Sox erneut grossen Widerstand, glichen in der ersten Hälfte einen Rückstand noch aus, bevor Sandro Moor eine Sekunde vor der Pausensirene wieder vorlegte. Nach dem Seitenwechsel zog der RHCV auf 4:1 davon und sorgte so für die Vorentscheidung.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architektin 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Aniviva; c/o Lumena AG
Monteur/Mechaniker 60%, Mitarbeiter, Ohmstal
Baumberger Bau AG
Holzbau Polier, Mitarbeiter, Koppingen
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
LagermitarbeiterIn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner