70 Jahre Elefantenzunft Roggliswil gefeiert

190220_luz_umzug_roggliswil_1.JPG
Die Brötler-Gruppe mit dem Sujet «Versicherungs-Hai». Bilder: Eugen Bader
190220_luz_umzug_roggliswil_3.jpg
Das Zunftmeisterpaar Simon Vogel und Natalie Frey freut sich über den Jubiläumsumzug.
190220_luz_umzug_roggliswil_2.jpg
Die Wiissbärgler nahmen die Sondermülldeponie Kölliken aufs Korn.
190220_luz_umzug_roggliswil_4.jpg
Die «humanistische Hanfpartei» mit ihrem politisch unkorrekten Sujet «Afrika hilft».

Mit 39 Nummern war der Umzug am Sonntag vor gewaltigen Zuschauerzahl ein Riesenspektakel. Das Wetter stimmte und lockte Leute aus den nahen und fernen Regionen nach Roggliswil. Nebst dem Thema Jubiläum der Zunft kam auch der Klima-Hype in verschiedenen Sujets zur Geltung. Die unzähligen Guggenmusiken liessen die Dezibels im Dorf in die Höhe schnellen. Die Schulen aus dem Hinterländer Dorf zeigten sich ebenfalls von der originellen und bunten Seite. Überhaupt war der ganze Umzug sehr interessant, frech und witzig gestaltet. Sprecher und Moderator Peter Scheidegger lieferte dem Publikum viele Legenden, Sagen und auch Wahrheiten über die verschiedenen gezeigten Sujets.

Der Fantasie waren bei den Wagenbauten und närrischen Arbeiten keine Grenzen gesetzt. Das Zunftmeisterpaar Natalie Frey und Simon Vogel in der Kutsche erhielt von den Zuschauern heftigen Applaus. Die «Chumer Buebe», die «Roggentaler», «Plooggeister» und wie sie alle noch heissen, trieben ihr Unwesen in Roggliswil. Es war eine geniale närrische Vorstellung. Ein Sonntagnachmittag im Hinterland, der viel Unterhaltung und Freude brachte. Die bereits 1950 gegründete Elefantenzunft («Elfaver») bezweckt die Aufrechterhaltung und die Belebung des fasnächtlichen Brauchtums in Roggliswil sowie die Pflege der Kameradschaft. Sie organisiert den zunfteigenen Maskenball, die Altleutebescherung, den Morgenstreich und hilft bei der Organisation der Kinderfasnacht. Alle zwei Jahre organisiert sie den Umzug.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
DZZ Lutz & Cantelmi AG
Lehrstelle als Dentalassistentin EFZ (w), Mitarbeiter, Zofingen
lift-Demontage.ch GmbH
Lift Demonteur gesucht, Mitarbeiter, Langnau b. Reiden
Alberati Architekten AG
Architektin 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Aniviva; c/o Lumena AG
Monteur/Mechaniker 60%, Mitarbeiter, Ohmstal
DZZ Lutz & Cantelmi AG
Lehrstelle als Dentalassistent, Mitarbeiter, Zofingen
Vera Gartengeräte AG
Mechaniker / Bürohilfe, Mitarbeiter, Safenwil
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner