Seniorenzentrum Zofingen: Besuche sind nur noch in Ausnahmefällen möglich

750_0900_1123677_211216_reg_brunnenhof_lee.jpg
Der Brunnenhof in Zofingen (Archivbild ZT)

Für betagte Menschen kann das Corona-Virus gefährlich sein. Um die Bewohnerinnen und Bewohner im Seniorenzentrum Zofingen vor einer Ansteckung noch besser zu schützen, spricht die Geschäftsleitung ein generelles Besuchsverbot aus. Besuche sind nur noch in Ausnahmesituationen möglich. Angehörige und andere Besucherinnen und Besucher sind dazu angehalten, im Moment anstelle eines Besuchs telefonisch mit ihren Angehörigen im Seniorenzentrum Zofingen Kontakt zu halten.

Restaurant Brunnenhof und Cafeteria Tanner geschlossen
Des Weiteren werden das zum Seniorenzentrum Zofingen gehörende Restaurant Brunnenhof und die Cafeteria Tanner vorläufig geschlossen und sämtliche Veranstaltungen mit externen Personen sind abgesagt. Die Geschäftsleitung des Seniorenzentrums Zofingen ist überzeugt, dass diese notwendigen Massnahmen nebst den hygienischen Vorkehrungen zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner beitragen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Haushälterin, Mitarbeiter,
Suter Samuel
Mithilfe im Pferdestall, Mitarbeiter,
Bachmann Bauunternehmung AG
junger Maurer, 4814 Bottenwil, Mitarbeiter, Bottenwil
Allenspach Medical AG
Social Media & Online Marketing Manager, 4710 Balsthal, Mitarbeiter, Balsthal
Zweckverband ARA Falkenstein
Klärwärter/in, 4702 Oensingen, Mitarbeiter, Oensingen
Zaugg AG Rohrbach
Bauschreiner, 4938 Rohrbach, Mitarbeiter, Rohrbach
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner