Bundespräsidentin Sommaruga und die Maske

805_322548_Aktueller_Leserbrief.jpg

Nach langem Hin und Her um Masken (zumindest in diesem Punkt überzeugt die bundesrätliche Corana-Politik nicht) ist nun ein begrenztes Maskentragen empfohlen worden. Im öffentlichen Verkehr, in welchem ja kaum jemand die geforderten zwei Meter Abstand einhalten kann, werden Masken empfohlen. Bundespräsidentin Sommaruga hat sich kürzlich im Bahnhof Bern mit Bahnmitarbeitenden getroffen. Diese tragen (wir sind ja in einem Hauptbahnhof mit entsprechendem Publikumsverkehr) alle vorbildlicherweise Masken. Die bundesrätliche Delegation trägt keine. Das zeugt von einer gewissen Nonchalance. Das bekannte lateinische Sprichwort lautet ja übersetzt: «Worte (be)lehren, Beispiele ziehen». Man hätte hier also überzeugen können. Mithin eine verpasste Gelegenheit. Vorbildlich ist hier der viel gescholtene österreichische Bundeskanzler Kurz, der bei allen Auftritten vor der Presse mit seiner ganzen Delegation mit Maske erscheint, diese dann vor der Plexiglasscheibe aus-, aber nachher wieder anzieht.

Klaus Müller, Aarburg

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Gezwungen?

Ueli Bühler
schrieb am 19.05.2020 13:19
Ich war auch schon bei einem dreh mit einem BR zugegen. Wie nach einem Drehbuch wird zuerst grob die Szene geübt. Welche Fragen sind zu stellen. Eine Inszenierung halt die durchgeplant ist. Die Masken sind sowieso nur ein Utensil das keinen Schutz bietet. Weil es fast nicht möglich ist die trage Gebrauchsanweisungen immer einzuhalten. Jeder Virologe rauft sich die Haare wenn er sieht wie Herr Kurz mit seiner Maske umgeht!

Masken bringen nichts

Chem Trai
schrieb am 19.05.2020 12:41
Leider müssen die SBB Mitarbeiter gezwungener Masse an dem Panik Schauspiel mitmachen, nicht freiwillig trägt einer eine Maske !
Vorallem ist das erst seit einer Woche so , vorher war da gar nirgends ein Maskierter zu sehen.
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner