Aussagen von Stefan Kuster stiften Verwirrung: Quarantäne gilt doch nicht rückwirkend

Reisen_key.jpg
Eine Quarantänepflicht für Rückkehrer aus Risikoländern gilt doch nicht rückwirkend. © Keystone

Die Aussagen von Stefan Kuster hatten gestern Mittwoch an der Medienkonferenz für Verwirrung gesorgt. Wie der Leiter Übertragbare Krankheiten erklärte, blickt die Verordnung quasi zurück. Wer also in den letzten 14 Tagen in einem Land war, das nun auf die Risikoliste gesetzt wird, muss sich bei den Behörden melden. Dann wird entschieden, ob eine Quarantäne notwendig ist.

Dem widerspricht nun die eigene Behörde. «Eine Verordnung gilt nicht rückwirkend», heisst es in einer Stellungnahme des BAG. Darüber berichtet hatte zuerst das Onlineportal von Blick. Wer bis gestern aus einem Land zurückgekehrt sei, das auf der neuen Liste der Risikoländer stehe, müsse nicht in Quarantäne, heisst es weiter. Die Pflicht gilt erst für Personen, die heute Mitternacht aus einem solchen Land heimgekehrt sind.

Ab heute stehen 15 weitere Länder auf der Liste der Corona-Risikoländer. Ab dann müssen beispielsweise auch Rückkehrer aus Luxemburg in die Quarantäne. Von der Liste gestrichen werden Schweden und Weissrussland. Bislang haben sich 6000 Personen nach ihrer Rückkehr in Quarantäne begeben.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Nein

H . M.
schrieb am 23.07.2020 13:53
Ich bin auch etwas Überrascht über diese Aussagen
Da aber über 6000 Leute in Quarantäne sind, ist anzinehmen, das ab Heute alle die aus den Risiko Ländern zurückkehren abgefangen werden. Selbst schuld damit musste man rechnen!

Gefährlicher/ungefährlicher?

A. Jost
schrieb am 23.07.2020 13:09
Ist das Virus in denjenigen Menschen, die erst jetzt zurückkehren, gefährlicher als bei denjenigen vorher? Soll einer diese Gesetzgebung verstehen.
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner