Luzerner Polizei stellt bei Fahrzeugkontrolle 14 Autos sicher

sichergestellte_autos.jpg
Diese Fahrzeuge wurden beschlagnahmt (Bild: Kapo LU)

Die Luzerner Polizei hat am Sonntag (26. Juli 2020), ca. 14.00 Uhr, in der Stadt Luzern eine koordinierte Fahrzeugkontrolle durchgeführt. Insgesamt hat die Polizei 22 Fahrzeuge kontrolliert. 14 Autos wurden u.a. sichergestellt, weil sie nicht betriebssicher waren. Bei mehreren Autos war die Auspuffanlage nicht in Ordnung oder das Fahrwerk war zu tief gesetzt.
 
Die Kontrollaktion wurde von vielen Passanten begrüsst und gutgeheissen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi Unteres Seetal
Mitarbeiter/in Verkauf 100%, Mitarbeiter, Hallwil
Aerni AG Automobile
Allrounder/in Vollzeit, Mitarbeiter, Safenwil
Landgasthof Kreuz
Service-Angestellte, Mitarbeiter, Triengen
Chiffre CD-001/00355
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Putzfee, Mitarbeiter,
Schule Entfelden
Leiter/in Schulverwaltung 80 bis 100%, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner