Verkehrsunfall in Daiwil: Auto-Lenker fährt nach Überholmanöver in Traktor

Unfall_Daiwil.jpg
Der Lenker fuhr nach einem Überholmanöver auf einen vorausfahrenden Traktor auf. Bild: Kanton Luzern

Der Unfall ereignete sich am Montagmorgen, kurz nach 05.30 Uhr, auf der Menznauerstrasse. Nach einem Überholmanöver fuhr ein Lenker mit seinem Auto in einen vorausfahrenden Traktor. Der Lenker wurde vom Rettungsdienst 144 zur Kontrolle in das Spital gebracht. An der Unfallstelle ist Motorenöl ausgelaufen. Im Einsatz stand die Feuerwehr Willisau-Gettnau. Für Reinigungs- und Bergungsarbeiten musste die Strasse vorübergehend einspurig geführt werden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Andreas Meier AG
Chauffeure (m/w) Kat. C, Mitarbeiter, Niedergösgen
Berner AG Printline
Gestalter/in Werbetechnik EFZ, Mitarbeiter, Aarau
Chiffre CD-001/00358, ZT Medien AG
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Mechaniker für PW/LKW, Mitarbeiter, Roggwil
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Schlossgarage AG W. Schärer
Automobilmechaniker / - Mechat, Mitarbeiter, Thörigen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner