Solidarisch und sicher durch die Coronakrise

Borna_Maskenuebergabe_0021.jpg
George Lazar von MEWA überreicht Christine Lerch und Manfred Trummer von der Borna Rothrist 300 textile Schutzmasken. Bild: zvg

Die Freude von Borna-Gesamtleiterin Christine Lerch und Manfred Trummer, Bereichsleiter Werkstatt, ist gross, als ihnen die Pakete voller Schutzmasken überreicht werden. Man versteht diese Spende als Bekräftigung der gemeinsamen Zusammenarbeit der letzten Jahre mit MEWA. «Denn eine Institution wie die Arbeits- und Wohngemeinschaft Borna ist darauf angewiesen, dass deren Mitbewohner wie auch die Mitarbeiter der Werkstätten sich schützen können. Und Menschen mit einer geistigen oder körperlichen Beeinträchtigung reagieren sehr sensibel auf Veränderungen und Eindrücke, wie uns die aktuelle Coronakrise zeigt», sagt Christine Lerch, «besonders dann, wenn sie deren normalen Tagesablauf tangieren.» 

Corona ändert alle Bereiche des täglichen Lebens – regional wie global. Für George Lazar, Geschäftsführer von MEWA Wynau, war es daher eine Selbst­verständlichkeit, eine grössere Anzahl von textilen Schutzmasken zu spenden. «In Zeiten wie dieser müssen wir als Gesellschaft zusammenhalten. Solidarität und Nachbarschaftshilfe sind uns sehr wichtig», betont er und ergänzt: «Solche textilen Schutzmasken werden in Einrichtungen wie der Borna dringend benötigt. Wir sind froh, auf diese Weise einen Beitrag zum Schutz von Menschen und zur Bekämpfung des Coronavirus zu leisten.» 

Regionale Verbundenheit und Zusammenarbeit 

MEWA ist ein europäisches Unternehmen, das seit 1908 im Bereich des Textilsharings tätig ist. Die Firma ist seit mehr als 20 Jahren in der Schweiz verankert und engagiert sich seit Jahren für soziale Projekte, so auch am Standort Wynau. Seit 2010 arbeiten Mitarbeiter des «externen Arbeitsteams» der Borna bei MEWA. Es sind Menschen mit einer körperlichen Einschränkung. Sie zählen inzwischen zum festen Stamm der Belegschaft von MEWA und sind in ganz normale Arbeitsprozesse eingebunden. (pd/zt) 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
avec Zofingen
Verkäufer/innen und Schichtführer/innen 100% , Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Servicetechniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Mitarbeiter Lager und Versand (m/w), Mitarbeiter, Zofingen
schön und sauber AG
Reinigungskraft (m/w/d) Teilzeit in Region Zofingen gesucht, Mitarbeiter, Zofingen
Ramseier Bauunternehmung AG
Dipl. Bauführer/in Hochbau SBA, Mitarbeiter, Bern
Zaugg AG Rohrbach
Zimmermann/Zimmerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner