2897 Plätze und 4 Eingänge: So sieht das temporäre Oltner Kleinholz aus

kleinholz_corona.webp
Der Stadionplan des EHC Olten. (Bild: pd)

Der EHC Olten startet am 2. Oktober mit einem Heimspiel gegen La Chaux-de-Fonds in die neue NLB-Saison. Das Stadion Kleinholz wird komplett mit Sitzplätzen ausgestattet. Nächste Woche werden aufgrund der Sitzplatzpflicht im Norden, Osten und Süden temporäre Tribünen eingebaut. Der Klub hat nun in einer Mitteilung Antworten auf die wichtigsten Fragen geliefert: 

Wie berechnet sich die neue Kapazität im Kleinholz?
Der EHC Olten darf aufgrund der behördlichen Bestimmung vom 2. September in der neuen Saison 2897 Personen ins Stadion lassen.

Weshalb diese Zahl?
Bei einer möglichen Vollauslastung liessen sich im Kleinholz insgesamt 4346 Sitzplätze einbauen. 2897 Plätze sind wie vom Bundesrat verlangt zwei Drittel dieser Maximalauslastung des Stadions, das in seiner Originalfassung 6190 Personen Platz bietet.

Was bedeutet das für den Sitzplatzabo-Besitzer?
Für die bisherigen Sitzplatzabo-Besitzer in den Sektoren F1 bis F4 ändert sich nichts. Alle Personen auf der Haupttribüne haben ihren Platz für die gesamte Saison auf sicher und dadurch weiterhin Zugang zum Restaurant Saloon, zur Feldschlösschen Lodge und den Buvetten beim Ausseneisfeld.

Was bedeutet das für den Stehplatzabo-Besitzer?
Es gibt die Möglichkeit, ohne Aufpreis einen Sitzplatz in den Sektoren A, B, D oder G zu beziehen oder gegen einen Aufpreis einen Platz im Sektor C auszuwählen. Jeder Stehplatzabo-Besitzer kann sich ab Freitagmorgen um 9 Uhr via Telefon (062 213 11 33) oder persönlich auf der Geschäftsstelle melden. Dabei werden keine telefonischen Vorreservationen entgegengenommen. Die genaue Preisgestaltung finden sie hier. Wichtig: Bei Kleingruppen, die während der gesamten Saison zusammensitzen wollen, soll jeweils nur eine Person für die gesamte Gruppe den EHCO kontaktieren.

Muss man sich als Abo-Besitzer für jedes Spiel neu registrieren?
Der EHC Olten wartet die definitive Systemprogrammierung seines Ticketingpartners ab und wird über die Details der Registrierung beziehungsweise des Contact Tracings rechtzeitig vor dem Saisonstart informieren. Der EHCO ist bestrebt, allen Abo-Besitzern eine möglichst praktikable Lösung anbieten zu können.

Wie gelangt man ins Stadion Kleinholz?
Um die Personenströme zu verteilen, bietet der EHCO vier Eingänge an. Die Haupttribüne mit den Sektoren F1 bis F4 erreicht man über den Eingang West. Für die Sektoren A und B sowie die Baloise Lounge gilt der Eingang Süd. Der Sektor C ist über den EIngang Ost (Zugang über Leichtathletik-Stadion) erreichbar. Die Sektoren D und G sowie die Fondue-Tribüne sind über den Eingang Nord erreichbar. 

Wie sieht es mit der Verpflegung aus?
Sämtliche Buvetten und Verkaufsstände haben geöffnet. Die Verpflegung muss auf dem eigenen Sitzplatz eingenommen werden. Die Feldschlösschen Lodge neben dem Ausseneisfeld ist vor und während der Partie nur für die Zuschauer der Haupttribüne (F1 bis F4) zugänglich und öffnet die Türen (mit Registrationspflicht und den gängigen BAG-Schutzmassnahmen) nach dem Spiel für die übrigen Matchbesucher. Bei sämtlichen Buvetten und Verpflegungsständen wird ein «Cashfree»-System zur Verfügung stehen. Es kann mit sämtlichen gängigen Kredit-, EC-, Post- oder Maestro-Karten bezahlt werden. Auch Twint wird an sämtlichen Stationen als Zahlungsmittel akzeptiert. Bargeld wird aus hygienischen und gesundheitlichen Gründen nicht mehr entgegengenommen.

Welche Corona-Schutzmassnahmen müssen eingehalten werden?
Neben der Sitzplatzpflicht gilt im gesamten Stadion Kleinholz Maskenpflicht. Am Eingang wird eine Fiebermessung vorgenommen, nur gesunden Personen ist der Zutritt gestattet. Grössere Personenansammlungen sind zu vermeiden. Am Boden sind Wegweisungen beispielsweise zu den Verpflegungsständen signalisiert. Den Anweisungen des Sicherheitspersonals ist jederzeit Folge zu leisten.

Der EHC Olten bittet alle Matchbesucher inständig, sich an diese Regeln zu halten und das Spiel auf dem von ihnen zugeteilten Sitzplatz mitzuverfolgen. Nur auf diese Weise wird der EHC Olten während der gesamten Saison auf die Unterstützung seiner Fans zählen können.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Restaurant Bahnhof
Allrounderin Service/Küche 60%, Mitarbeiter, Muhen
Hauri AG Staffelbach
Innenausbau- oder Hochbauzeichner/in 80-1005, Mitarbeiter, Staffelbach
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Industr, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
Pfennig Reinigungstechnik AG
Verkaufbsb. AD Bereich Reinrau, Mitarbeiter, Wangen an der Aare
INSIDE
Inside, Mitarbeiter,
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner