Biberist: Mann bei Schlägerei auf Baustelle schwer verletzt

Baustellenhelm_key.webp
Symbolbild (Archiv, Keystone)

Am Donnerstag, 17. September 2020, um 12.30 Uhr, ging auf der Alarmzentrale der Kantonspolizei Solothurn die Meldung ein, dass sich auf einer Baustelle in Biberist zwei Männer gestritten haben.

Beim Eintreffen der Polizei war nur noch einer der Beteiligten vor Ort. Bei diesem wurden mehrere Verletzungen festgestellt, weshalb er in ein Spital gebracht werden musste. Der mutmassliche Täter konnte nach umgehend eingeleiteten Ermittlungen durch die Polizei angehalten werden. Der 50-jährige Kosovare wurde vorläufig festge-nommen.

Weitere Ermittlungen, insbesondere zum Tathergang, sind derzeit im Gang.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner