EHC Olten (5:0) und SC Langenthal (3:0) feiern klare Auswärtssiege – MIT VIDEO

DION KNELSEN2.jpg
Dion Knelsen schoss beim Oltner Kantersieg gegen Sierre zwei Treffer. (Bild: pd)

Dem EHC Olten ist gegen den HC Sierre die Revanche für die 1:5-Ohrfeige geglückt. Die Powermäuse setzten sich in der 20. Swiss-League-Runde im Wallis souverän mit 5:0 durch. Dion Kneseln brachte die Gäste in der 10. Minute auf die Siegesstrasse, Cedric Hüsler und Dominic Weder erhöhten innert 66 Sekunden noch vor der ersten Sirene auf 3:0. Im Schlussdrittel sorgten nochmals Knelsen (49. Minute) und Jewgeni Schirjajew (56., in Überzahl) für die definitive Entscheidung.

Ebenfalls keine Blösse gab sich der SC Langenthal. Die Oberaargauer kamen bei der EVZ Academy dank Toren von Bastian Guggenheim (19.), Vincenzo Küng (47.) und Fabio Kläy (57., in Unterzahl) zu einem 3:0-Erfolg.

Die ausführlichen Matchberichte lesen Sie in der ZT-Printausgabe vom Montag.

 

 

 

 

 

 

 

 

   

Sierre - Olten 0:5 (0:3, 0:0, 0:2)
Patinoire Graben. – keine Zuschauer. – SR: Unterfinger/Erard, Humair/Francey. – Tore: 10. Knelsen (Schirjajew) 0:1. 18. Hüsler (Fuhrer) 0:2. 19. Weder 0:3. 49. Knelsen (Schirjajew, Nunn) 0:4. 56. Schirjajew (Fuhrer, Wyss/Ausschluss Arnaud Montandon) 0:5. – Strafen: 4-mal 2 Minuten gegen Sierre, 6-mal 2 Minuten gegen Olten.
Sierre: Giovannini (In-Albon); Meyrat, Maxime Montandon; Brantschen, Dozin; Bezina, Wyniger; Berthoud; Dolana, Castonguay, Monnet; Rimann, Arnaud Montandon, Asselin; Heinimann, Bonvin, Kyparissis; Surdez, Privet, Fellay; Dayer.
Olten: Matthys (Simon Rytz); Philipp Rytz, Weisskopf; Elsener, Maurer; Heughebaert, Lüthi; Gurtner, Nater; Schirjajew, Knelsen, Nunn; Carbis, Fuhrer, Hüsler; Wyss, Rexha, Schwarzenbach; Daneel, Weder, Portmann.
Bemerkungen: Olten ohne Racciatti, Melnalksnis (beide abwesend), Fogstad Vold, Fuss (beide verletzt), Othmann und Oehen (beide überzählig).

EVZ Academy - Langenthal 0:3 (0:1, 0:0, 0:2)
Bossard Arena. – keine Zuschauer. – SR: Borga/Fausel, Haag/Bachelut. – Tore: 19. Guggenheim (Küng, Kummer) 0:1. 47. Küng (Kummer, Müller) 0:2. 57. Kläy (Ausschluss Langenthal!) 0:3. – Strafen: 2-mal 2 Minuten gegen EVZ Academy, 5-mal 2 Minuten plus 10 Minuten (Higgins) gegen Langenthal.
EVZ Academy: Kobler (Meyer); Gross, forrer; Vogel, Gysi; Graf, Wüthrich; Welter, Schüpbach; Keanu Derungs, Stehli, Gradin; Eugster, Allenspach, De Nisco; Döpfner, Schwenninger, Stoffel; Barbei, Wüest, Schleiss.
Langenthal: Henauer (Imhof); Müller, Christen; Guggenheim, Pienitz; Bircher, Maret; Higgins; Tschannen, Kummer, Küng; Walker, Kläy, Elo; Gerber, Kämpf, Rüegsegger; Dähler, Nyffeler, Wyss; Ian Derungs.
Bemerkungen: Langenthal ohne Caminada (verletzt), Chanton, Dobryskin, Weber und Wigger (alle überzählig). 55:46 Time-out EVZ Academy. 55:56 bis 56:47 EVZ Academy mit sechstem Feldspieler statt Goalie Kobler.

Alle Resultate und die Tabelle finden Sie hier.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Eniwa AG
Elektroinstallateur EFZ / Netzelektriker EFZ w/m, Miarbeiter, Buchs
Rohrer Bedachungen AG
Dachdecker, Mitarbeiter, Däniken SO
Bläsi Transport AG
Lastwagenchauffeur/se, Mitarbeiter,
Gemeinde Rothrist
Fachperson Asylwesen, Mitarbeiter, Rothrist
Unterhaltsmechaniker, Mitarbeiter,
Wicked Dogs, ,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner