Lenzburg: Anhänger kam ins Wanken und beförderte PW auf die Geleise

210125_VULenzburg.jpg
Bild: Kapo AG

Der Unfall ereignete sich am Montag, 25. Januar 2021, kurz vor 7 Uhr, in Lenzburg.

Ein 26-jähriger Lastwagenchauffeur fuhr mit seiner Fahrzeugkombination von Seon in Richtung Lenzburg. In der Kurve brach sein Anhänger, aufgrund Eisglätte zuerst nach rechts aus und touchierte ein Kandelaber. Danach geriet der Anhänger auf die Gegenfahrbahn, wobei es zur Kollision mit dem entgegenkommenden Personenwagen kam. Dieser wurde, aufgrund der Aufprallwucht, auf die Gleise geschleudert. Der 28-jährige Autolenker verletzte sich leicht und wurde mit der Ambulanz ins Spital überführt. An beiden Fahrzeugen sowie an der Strasseneinrichtung entstand Sachschaden. Die Bahnstrecke zwischen Seon und Lenzburg war während rund einer Stunde unterbrochen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Inside Personaldienste, Mitarbeiter,
Exquisina-Küchen
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Gerlafingen
Schulabgänger, Mitarbeiter,
Schulabgänger, Mitarbeiter,
Gesundheitspraxis Mensch & Hund
Wir bieten tierische Nebenverd, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner