Knappe Heimniederlagen für den SC Langenthal und den EHC Olten

Logo_EHCO_SCL.jpg

Eine Woche nach der Niederlage gegen den HC Ajoie verliert der EHC Olten auch das Spiel gegen den Tabellennachbarn Sierre. Dreimal konnten die Gäste vorlegen, aber nur zweimal schafften die Oltner wieder den Ausgleich. Das entscheidende Tor erzielte Arnaud Mintandon bereits in der 33. Minute. Damit konnte der HC Sierre den vierten Tabellenplatz vom EHCO übernehmen.

Noch weniger gut gelang dem SC Langenthal der Start in die Partie gegen die EVZ Academy. Nach 45 Minuten lagen die Einheimischen mit 0:3 zurück. Danach legten die Langenthaler aber einen veritablen Schlussspurt hin. Kläy, Walker und Kummer retteten ihr Team noch in die Verlängerung. Letztlich setzte es für den SCL aber im Penaltyschiessen doch eine Niederlage ab. 

 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner