Langnau bei Reiden/Brittnau: Bei Überholmanöver verunfallt und im Bach gelandet

langnauVU3.jpg
Bild: Kapo LU
LangnauVU2.jpg
Bild: Kapo LU
langnau_VU1.jpg
Bild: Kapo LU

Der Unfall ereignete sich am Mittwoch (17. Februar 2021), kurz nach 09.00 Uhr, zwischen Langnau bei Reiden und Brittnau. Auf der Brittnauerstrasse überholte ein Lenker mit seinem Auto einen Lieferwagen mit angekoppeltem Anhänger. Dieser wollte gleichzeitig nach links abbiegen und touchierte das überholende Auto seitlich. Das Auto kam von der Strasse ab, durchbrach eine Hecke und landete schlussendlich im Huebbach. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liegt bei rund 15'000 Franken.
 
Im Einsatz stand die Feuerwehr Wiggertal, welche eine Ölsperre errichtete.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner