Tiefbauarbeiten zur Erstellung der Ankunftshalle Bahnhof Ost in Aarburg werden fortgesetzt

Ankunftshaklle_Ost_Bahnhof_Aarburg_zvg.jpg
Visualisierung der neuen Ankunftshalle Ost (zVg)

Nach Vorbereitungsarbeiten vom Herbst des vergangenen Jahres werden im März die Tiefbauarbeiten zur Erstellung der Ankunftshalle Bahnhof Ost fortgesetzt. Nach dem Bau der Halle wird eine direkte Velo-und Fusswegverbindung zwischen Steinbillen, Bahnhof und Frankestrasse realisiert. Das Projekt ist ein weiterer wichtiger Meilenstein im Rahmen der Stadtaufwertung.

Die Massnahmen stehen in Zusammenhang mit derAufwertung der Ostseite des Bahnhofs Aarburg-Oftringen und sind Umsetzungsbestandteil des durch den Regionalverband zofingenregio koordinierten Velokonzeptes im Rahmen des Agglomerationsprogrammes 2. Generation. Die Gemeinde Aarburgrealisiert dazu auf der Ostseite des Bahnhofes in Zusammenarbeit mit der Firma Artemis Immobilien AG und den SBB die Ankunftshalle mit Veloparkierungsanlage und neuen Verbindungswegen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
inside Personaldienstleistung AG
Inside Personaldienste, Mitarbeiter,
Flückiger Holz AG
Produktionsmitarbeiter/Maschinisten 80-100%, Mitarbeiter, Schöftland
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner