Positiver Jahresabschluss: Pfaffnau erzielte 2020 Gewinn​

Pfaffnau_zvg.jpg
Archivbild (zvg)

Die Erfolgsrechnung 2020 der Gemeinde Pfaffnau weist einen Ertragsüberschuss von 356727 Franken aus. Im Budget wurde mit einem Aufwandüberschuss von 659835 Franken gerechnet. Die deutlich höheren Erträge von rund 833000 Franken bei den Steuern (ordentliche Steuern und Sondersteuern) hätten wesentlich zu diesem positiven Ergebnis beigetragen, teilte die Gemeinde mit. Auch bei den Sachkosten seien diverse Budgetpositionen weniger beansprucht worden, was zu zusätzlichen Kosteneinsparungen von rund 200000 Franken führte. Die Investitionsrechnung des Verwaltungsvermögens schliesst bei Ausgaben von 1,359 Millionen Franken und Einnahmen von 524583 Franken mit einer Nettoinvestitionszunahme von 834835 Franken ab (Budget 1,752 Mio. Franken Nettoinvestitionen inkl. Kreditüberträge HRM2). Aufgrund der Corona-Pandemie hat der Pfaffnauer Gemeinderat die Gemeindeversammlung vom 18. Mai abgesagt. Stattdessen findet eine Urnenabstimmung am 13. Juni statt. (pd/ben)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
agon-sports AG
Service Techniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
Garage Grundbacher AG
Werkstattkoordinator, Kader, Aefligen
Garage Grundbacher AG
Automobil-Mechatroniker, Mitarbeiter, Aefligen
Revimag Treuhand AG
SachbearbeiterIn Treuhand 80-100%, Mitarbeiter, Dagmersellen
Caravan Werkstatt Wälti
Caravan-Mechaniker/in / Kauffrau/Kaufmann, ,
R. Hängärtner AG
Maschinist/Tiefbau-Mitarbeiter, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner