Oberentfelden: Autofahrer fährt unter Alkoholeinfluss gegen einen Pfosten und ein Eisenstangenkonstrukt

210505_VUOberentfelden (2).jpg

Der Unfall ereignete sich heute Dienstag in Oberentfelden. Ein 35-jähriger Automobilist fuhr auf der Köllikerstrasse wobei er die Ideallinie verlies und gegen einen Pfosten sowie ein Eisenstangenkonstrukt prallte. Verletzt wurde niemand. Am Fahrzeug sowie am Eisenstangenkonstrukt entstand Sachschaden. Wie sich anlässlich der Tatbestandsaufnahme herausstellte, stand der Eritreer unter Alkoholeinfluss. So ergab der durchgeführte Atem-Alkoholtest einen Wert von rund 0.7 Promille. Die Anzeige wurde dem Lenker eröffnet. Ihm wurde ein vorübergehendes Fahrverbot ausgesprochen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner