Reider Schüler erkunden ihren Wohnort digital und analog

Reiden_Projektwoche1.jpg
Wo geht nun der Weg durch? Bilder: Christoph Egli
Reiden_Projektwoche2.jpg
Auch ein Feedback per Mail gehört dazu.

Alle Klassen arbeiteten am Thema: «Mein Wohnort – digital und analog: Finde ich den Weg?». Die Schülerinnen und Schüler sollten sich in der eigenen Gemeinde zurechtfinden und sich orientieren können.

In kleinen Gruppen erstellten die Lernenden in ganz Reiden verschiedene Foto-Orientierungsläufe. Dazu mussten sie in ihrem Gebiet einige markante Punkte fotografieren, diese auf der noch analogen Karte eintragen und anschliessend digital am Computer aufbereiten. Stück für Stück wurde so an verschiedenen kleinen Anwendungen am Computer geübt. Durch kurze Inputs wurden auch medienpädagogische Aspekte wie Bildrechte und korrektes Verhalten im Internet geübt. Zwischendurch gab es aber auch immer wieder etwas Zeit für kleinere Spielformen und auch für einen «Escape-Room». Bei diesem galt es, diesmal ganz analog, Codes zu knacken und in einer vorgegebenen Zeit verschiedene Aufgaben und Rätsel zu lösen. Dank des sonnigen Wetters machte am Mittwoch das gegenseitige Ausprobieren der erstellten OLs gleich doppelt so viel Spass. (c.e.)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
agon-sports AG
Service Techniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
Garage Grundbacher AG
Werkstattkoordinator, Kader, Aefligen
Garage Grundbacher AG
Automobil-Mechatroniker, Mitarbeiter, Aefligen
Revimag Treuhand AG
SachbearbeiterIn Treuhand 80-100%, Mitarbeiter, Dagmersellen
Caravan Werkstatt Wälti
Caravan-Mechaniker/in / Kauffrau/Kaufmann, ,
R. Hängärtner AG
Maschinist/Tiefbau-Mitarbeiter, Mitarbeiter, Oberentfelden
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner