Feuerwehr Wiggertal: 80 Wassertransport-Schilder ersetzt

080621_luz_fw_wiggertal.jpg
Roland Röthlin, Kommandant Feuerwehr Wiggertal, neben einem der neuen Schilder. Bild: Martin Lieb

Um bei einem Brandereignis an abgelegenen Objekten so schnell wie möglich vor Ort zu sein, werden die Standorte der Motorspritzen mit einer Hinweis-Tafel markiert. Weil die in die Jahre gekommenen Tafeln im Einsatzgebiet der Feuerwehr Wiggertal fehlten oder defekt waren, wurden sie durch neue ersetzt. In den Dörfern Langnau, Reiden, Richen­thal und Wikon wurden 80 Tafeln ersetzt und teilweise neue hinzugefügt.

Die Tafeln sind mit einer Bodenhülse versehen, um die einfachere Bewirtschaftung der Landwirtschaft zu gewährleisten. «Die neuen Tafeln werden für die nächsten 20 Jahre hoffentlich nie zum Ernsteinsatz gebraucht werden», teilte die Feuerwehr weiter mit. Bei Fragen steht das Kommando gerne zur Verfügung. (pd/ben)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
LEHMANN 2000 AG
Kalkulator/in (100 %), Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Service Techniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
Job für Mami, Mitarbeiter,
Job für Mami, Mitarbeiter,
Gurtner AG
Sanitärinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Solothurn
Gurtner AG
Sanitärinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Solothurn
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner