Für einmal ein Strandfest der anderen Art

strandfest1.jpg
Auf ein Bierchen an die Sommernachtsparty (Alfred Weigel)

Anstelle des Strandfests organisierte der Nautische Club eine Summer-Night-Party. «Aufgrund der zum Planungszeitpunkt bestehenden Corona-Bestimmungen war das Strandfest nicht umsetzbar», sagte NCA-Präsident Michael Pagano. «Der Entschluss, einen Sommernachtsevent zu veranstalten, fiel kurzfristig.» Am DJ-Pult stand Mirkos alias Seventy9. Er liess ausgewählte Musiktitel aus den Boxen dröhnen. Vom Hochwasser blieb das Klubhaus weitestgehend verschont. Viel fehlte nicht, dann wäre Wasser in das Gebäude mit frisch restauriertem Küchenareal eingedrungen. Neu sind seit kurzem getrennte Duschen für männliche und weibliche Klubmitglieder. (awe)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner