... und das sind 19 weitere Dinge, die man in Zofingen tun sollte

Rosengarten_cafe.jpg
Im Rosengarten lässt sich nicht nur herrlich entspannen zwischen Natur und Kunst, auch ein Café gibts da in den schönen Sommermonaten (jam)
1 … das schöne Kunsthaus mit interessanten Ausstellungen besuchen, z.B. ab 21. August die Bilderausstellung STAY WITH ME von vier Generationen einer Malerfamilie.
2 ... einen kulinarischen Ausflug nach Italien zu Maria im Sapori d’Italia an der Ecke Blumengasse/Fegergasse machen.
3 ... eine der vielen gut ausgeschilderten Wanderungen unternehmen, z.B. zum Galgenberg, Martinsgraben, zur Burg¬ruine Bottenstein, der Wigger entlang (auch mit Skateboard oder Rollerblades zu empfehlen) oder zum Wigger-Schlössli, wo sich die Kinder auf dem Wald-Spielplatz austoben können.
4 … in der Wintersaison in der «Kleinen Bühne» ein Kabarett, Sprech-/Tanztheater, Kindertheater, Musik- oder Literaturevent besuchen oder ein Theater oder Konzert im Stadtsaal geniessen.
5 ... ökologisch und günstig fürs Portemonnaie nach Secondhand-Kleidern stöbern im kleinen, aber feinen Laden «Zweifach» an der Pfistergasse.
6 … in der Leserei nach guten Büchern oder einem attraktiven Geschenk stöbern oder seinen Kindern oder sich selbst ein intelligentes Spiel im Purzelbaum aussuchen.
7 ... versuchen, dem Graupapagei bei der Voliere Trottenweiher ein paar Worte zu entlocken, und eine Pause einlegen auf einem der Bänkli beim Weiher.
8 ... noch mehr Kultur erleben an einem Konzert im Kulturhaus West, bei einer Session des Jazz Clubs oder der Krimi-Oper der IG Opera.
9 … Unbekanntes und Lehrreiches an einer Veranstaltung der Volkshochschule entdecken.
10 ... mit dem Smartphone auf moderne Schatzsuche gehen: Geocaching ist ein Spass für Gross und Klein.
11 … die Corona-Spezial-Aktion im Palass Zofingen benützen und im Familien- oder Freundeskreis einen tollen Film mit Kinoambiance, Popcorn und einem Cüpli geniessen.
12 ... auf einem Rundgang durch das Zofinger Gemeindegebiet die Vielfalt an Kunst im öffentlichen Raum entdecken. Von Schang Hutter bis Street Art, von historischen Brunnen bis Skulpturen regionaler Künstlerinnen und Künstler – was Zofingen alles zu bieten hat, listet eine demnächst erscheinende Publikation auf.
13 … den Rosengarten besuchen, sei es, um die Skulpturen zu bewundern, im Bewegungspark die Geschicklichkeit zu testen, eine Runde Yoga am Abend einzulegen oder sich am Dienstag- und Donnerstagnachmittag von etwas Süssem im lauschigen Café Rosengarten verwöhnen zu lassen.
14 … seine Geschichtskenntnisse auffrischen, z. B. mit Schmökern in einem der über 27 000 Bände des historischen Bestands in der Stadtbibliothek, mit einem Besuch der «Villa Rustica», wo man die Mosaikböden bewundern kann, oder beim Entdecken einer mittelalterlichen Badstube nahe dem Pulverturm.
15 ... eine Feierabendrunde in oder um Zofingen drehen: gemütlich über den Heitern spazieren, sportlich den Vitaparcours absolvieren oder ambitioniert den Helsana Trail abspurten.
16 ... den Pulverturm mieten und in der Turmstube mit Freunden ein Fondue chinoise geniessen. Die beiden Zofinger Metzger haben, was man dazu braucht.
17 ... am Freitag- oder Samstagabend einen Anlass im OXIL besuchen und an der Sommerbar einen alkoholfreien Drink geniessen.
18 … die lustigen Instagram-Videos von @dressupzofingen abonnieren und sich danach an der Bärengasse die Kleider von der sympathischen und motivierten Geschäftsinhaberin zeigen lassen. Im Anschluss durch die Altstadt schlendern und alle anderen Fachgeschäfte abklappern: Schmuck, Wohnaccessoires, Babysachen, Papeterie, Kleider, Feinkost- und Süssigkeitengeschäfte …
19 ... nach der Sommerpause einen Erwachsenen- oder Kinderkurs im Spittelhof buchen und dort entweder den Umgang mit der Hobelmaschine oder der Töpferscheibe erlernen oder selber Seifen basteln, Möbel tunen oder alles über Perlen erfahren.
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner