Eiken: 19 jährige Automobilistin kollidiert mit Ambulanz im Einsatz - zwei Verletzte

210730_VU_Eiken_2.jpg
Bild: Kapo AG

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 29. Juli 2021, um 17.20 Uhr auf der Laufenburgerstrasse in Eiken. Dort war die 19-jährige Lenkerin eines Audi in Richtung Zentrum unterwegs, als gleichzeitig von der Gehrenstrasse her eine Ambulanz einmündete. Auf dem Weg zu einem Einsatz waren am Rettungswagen Blaulicht und Horn eingeschaltet. In der Folge stiessen die beiden Fahrzeuge seitlich-frontal zusammen.

Die 19-Jährige sowie der 46-jährige Fahrer des Notarztwagens wurden zur Kontrolle ins Spital gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand beträchtlicher Schaden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner