ZT TalK

Christiane Guyer im ZT-Talk: «Führung fängt bei einem selbst an»

Christiane_Guyer_pp3.jpg
Christiane Guyer, Stadträtin (Grüne) und Kandidatin Stadtammann (pp)

Am 26. September wählt Zofingen einen neuen Stadtammann. Falls Christiane Guyer das Rennen macht, wird sie die erste Frau Stadtammann in der Geschichte der Thutstadt.

«Zofingen ist für mich eine Herzensangelegenheit», sagt sie im ZT-Talk. «Ich engagiere mich ja schon lange für unsere schöne Kleinstadt, und meine Motivation ist ungebrochen.» Sie habe langjährige Berufs- und Politik-Erfahrung, «ich weiss, was führen heisst. Ich kann zuhören, ich kann die Leute miteinbeziehen und kann andere Meinungen akzeptieren». Sie habe die Fähigkeit, gut und schnell zu analysieren und könne fundiert entscheiden.

In der momentanen Situation sei es wichtig, dass man einen guten Dialog mit der Bevölkerung finde. «Dass man dem Unmut gegenüber der Politik, den man spürt, begegnet. Wir haben wichtige Projekte, die anstehen.» Diese umzusetzen sei nur möglich, wenn man alle Gruppierungen und Interessenvertreter miteinbeziehe. Die Pandemie habe diese Problematik noch einmal befeuert. «Die Frage des Impfens oder Nicht-Impfens ist fast zur Glaubenssache geworden.»

Als Frau Stadtammann wäre ihr wichtig, dass sich der neue Stadtrat «als Team findet und als Team agiert». – «Ein Team ist stärker als eine Einzelmaske.» Führung fange immer bei einem selbst an. «Dass man bereit ist, über sich selbst zu reflektieren.» Ihr Motto sei lebenslanges Lernen. «Es gibt immer Luft nach oben.» Wichtig seien zudem klare Zielvorgaben und Freiräume – «dass die Leute selbst gestalten können und Verantwortung übernehmen».

TV-Sponsoren


logos_hp_805x424_css.jpg
logos_hp_805x424_lindenhof.jpg
logo-akb-rgb-721.jpg

Servicepartner


logos_hp_805x424_WF.jpg

Partner


logos_hp_805x424_knutwiler1.jpg
logos_hp_805x424_bernheim2.jpg
Archiv von zttalk
zttalk

Iris Bichsel im ZT-Talk: «Man muss nicht warten, bis der Staat eingreift»

08.10.2021 12:50 Uhr
zttalk

Literaturtage-Veranstalterinnen im ZT-Talk: «Wir sind der Chillout-Room von Frankfurt»

01.10.2021 12:00 Uhr
zttalk

ZT-Talk zur Ammann-Wahl: Gresch enttäuscht, Siegrist lässt sich nicht in die Karten blicken

28.09.2021 11:49 Uhr
zttalk

Ines Gurnhofer im ZT-Talk: „Freue mich, die Klinik der Bevölkerung zu zeigen“

17.09.2021 11:14 Uhr
zttalk

Kunsthaus-Direktorin im ZT-Talk: «Ich bin Feuer und Flamme für diesen Job»

10.09.2021 12:30 Uhr
zttalk

Peter Siegrist im ZT-Talk: «Ich bin fordernd, aber auch sozial»

01.09.2021 16:00 Uhr
zttalk

Dominik-Gresch im ZT-Talk: «Führen heisst auch kommunizieren»

01.09.2021 15:00 Uhr
zttalk

Sämi Tschirky im ZT-Talk: «Wir sehen viel, aber wir können nicht alles sehen»

20.08.2021 11:12 Uhr
zttalk

Reto Graber im ZT-Talk: «Die Feuerwehr ist der Sprinter, der Zivilschutz ist der Marathon-Läufer»

13.08.2021 12:22 Uhr
zttalk

Heitere-Chef Christoph Bill im ZT-Talk: «Unser Ziel ist eine dunkelrote Null»

06.08.2021 11:33 Uhr
zttalk

GastroAargau-Chef Bruno Lustenberger im ZT-Talk: «Mitglieder würden sich weigern, nochmals zu schliessen»

23.07.2021 12:55 Uhr
zttalk

Food-Festival Organisator Rolf Arnet im ZT-Talk: «Die Behörden sind null bereit, uns zu unterstützen»

16.07.2021 09:54 Uhr
zttalk

Urs Vögeli im ZT-Talk: «Das Projekt Zoffice hat etwas Positiv-Explosives»

09.07.2021 13:20 Uhr
zttalk

Daniel Koch im ZT-Talk: «Gefahr eines erneuten Lockdowns ist klein»

03.07.2021 13:58 Uhr
zttalk

Was die Erzo-Chefs im ZT-Talk zum Mega-Projekt «Enphor» sagen

25.06.2021 11:04 Uhr