Niederlagen für FC Oftringen, FC Kölliken und SC Zofingen – SC Schöftland mit Remis

AJ8R0241.jpg
Alessio Murabito schoss das 1:0 für den FC Oftringen. (Bild: Otto Lüscher)

Eine Woche nach der 5:1-Gala gegen Schlusslicht Gränichen hat der FC Oftringen sein Heimspiel gegen den FC Lenzburg mit 1:2 verloren. Die Oftringer gingen in der 32. Minute durch einen Kopfball von Alessio Murabito mit 1:0 in Führung, mussten aber bereits in der 40. Minute den Ausgleich durch Jan Solak hinnehmen. Nach dem Seitenwechsel schoss Ardit Gashi die Gäste in der 75. Minute ins Glück.

Ebenfalls eine Niederlage setzte es für den FC Kölliken ab. Die Mannschaft von Trainer Pjeter Cubi verlor ihr Gastspiel beim FC Wohlen II mit 0:2. Nachdem Javi Gabathuler in der 22. Minute das 1:0 für Wohlen erzielte, besorgte der eingewechselte Younes Oussadit mit Beginn der Nachspielzeit den 2:0-Endstand.

Erste Gegentore für SC Schöftland
In der 2. Liga inter musste der SC Schöftland zum ersten Mal in dieser Saison Gegentore einstecken. Die Schöftler kamen beim FC Adliswil trotz zweimaliger Führung nicht über ein 2:2 hinaus. Vier Minuten nach Jan Schneiders 1:0 glich Sellu Kobba die Partie aus, und nach Kürsat Kiybars 2:1 (57.) stellte wiederum Kobba in der 70. Minute auf 2:2.

Einen schwachen Tag zog der SC Zofingen in Grenchen ein. Die Elf von Trainer Hansruedi Birrer kassierte bereits in der 14. Minute das 0:1 durch Stephané Essomba, acht Minuten nach der Pause erhöhte Scott Mbemba auf 2:0 für den Gastgeber. Nachdem der eingewechselte Eduard Nrejaj in der 80. Minute auf 1:2 verkürzte, traf wiederum Mbemba kurz vor Schluss auf 3:1. 

Die ausführlichen Matchberichte lesen Sie in der ZT-Printausgabe vom Montag.

Oftringen – Lenzburg 1:2 (1:1)
Im Feld. – 100 Zuschauer. – SR: Plüss. – Tore: 32. Murabito 1:0. 40. Solak 1:1. 75. Gashi 1:2.
Oftringen: Kasanga; Popaj (90. Coletta), Wälti, Zelimir Skopljak, Giannoudis (76. Almeida); Marino; Pizzolante (56. Dejan Skopljak), Murabito, Sieber, Leuppi; Widmer (76. Temircan).
Lenzburg: Wernli; Füchslin (68. Driton Vrella), Ndau, Kleiner, Gisler (76. Thaqaj); Radevic, Gashi (90. Suter), Keranovic; Sommer, Chupi (92. Besart Vrella), Solak.
Bemerkungen: Oftringen ohne Saraiva, Röthlisberger, Nock, Mujanovic, Kaya, Do Sul, Djanesic, Da Silva, Costa, Bühler und Ajil. Lenzburg ohne Mazzotta, Schär, Toni, Fries, Hanna, Huber und Tafa. – Verwarnungen: 22. Marino, 57. Ndau (beide Foul).

Wohlen II - Kölliken 2:0 (1:0)
Niedermatten. – Tore: 22. Gabathuler 1:0. 90. Oussadit 2:0.
Wohlen II: Reich; Stadler (57. Oussadit), Juric, Vogel, Chabin; Romano, Randjekovic (77. Mavrik), Zhara; Kursun; Aliti (57. Milazzo), Gabathuler (67. Philips).
Kölliken: Hofer; Trgo, Ebobisse Molly, Racaj; Almeida (88. Dätwyler), Rudaj (46. Bajrami), Peter, Berisa; Bayazi, Selimi, Marku.
Verwarnungen: 45. Berisa, 82. Zhara, 87. Bayazi.

Grenchen - Zofingen 3:1 (1:0)
Brühl. – 180 Zuschauer. – Tore: 14. Essomba 1:0. 53. Mbemba 2:0. 80. Nrejaj 2:1. 90. Mbemba 3:1.
Grenchen: Jefferey Grosjean; Ressil, Müller, Schläppi, Sperisen; Amaru, Shaqiri, Poljak; Zayas; Mbemba, Essomba.
Zofingen: Bossert; Kryeziu (63. Bleuel), Sieber, Lenzin, Schaffner; Almedin Hodzic, Weber; Roca (46. Nrejaj), Freyenmuth (82. Bochicchio), Miri (46. Sidler); Anel Hodzic (63. Beqiri).
Bemerkungen: Grenchen ohne Salas, Nussbaumer, Ledesma, Waylon Grosjean, Bahlouli, Aliu. – Zofingen ohne Schwegler (verletzt), Martinovic (Militär) und Fumagalli (2. Mannschaft). – Verwarnungen: 71. Weber, 87. Lenzin.

Adliswil - Schöftland 2:2 (1:1)
Tal. – 200 Zuschauer. – SR: Memeti. – Tore: 21. Schneider 0:1. 25. Kobba 1:1. 57. Kiybar 1:2. 70. Kobba 2:2.
Adliswil: Haberstroh; Khalo, Zangger (83. Pablos), Chassanoudis, Bindi; Springmann (73. Schmid), Vegezzi, Buqaj, Benjamin Da Silva (64. Lymperopoulos); Oberholzer, Kobba.
Schöftland: Buchser; Kqira (46. Mathys), Costantino, Barile, Féher (83. Noordjik); Dos Santos Paulo (46. Rago), Yürüsün, Wiget, Bieri; Schneider (88. Pregla), Kiybar.
Bemerkungen: Schöftland ohne Bregenzer und Yilmaz (beide verletzt). – Verwarnungen: 45. B. Da Silva, 64. Bindi (beide Foul), 70. Buchser, 81. Mathys (beide Reklamieren).

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Müller
Verkaufberat. Naturkosmetik, Mitarbeiter, Langendorf
Müller
Verkaufsberater Schreibwaren, Mitarbeiter, Langendorf
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
Hilfe!! Ich brauche DICH, Mitarbeiter,
Restaurant Schwendi
Koch EFZ / BG 1000%, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner