Sea-Eye-Rettungsschiff nach dreiwöchiger Pause wieder im Einsatz

Zur Rettung schiffbrüchiger Flüchtlinge im Mittelmeer ist wieder ein deutsches Hilfsschiff im Einsatz. Das Schiff "Alan Kurdi" hat nach einer entsprechenden Erlaubnis der Behörden in der Nacht zum Samstag den Hafen von Palma de Mallorca verlassen.

Es sei "das letzte verbliebene Schiff einer Hilfsorganisation, das nicht von Behörden blockiert oder von Staaten festgehalten" werde, teilte die Hilfsorganisation Sea-Eye mit.

Das Schiff steuerte demnach nach einer dreiwöchigen Pause und verschiedenen Wartungsarbeiten in Richtung Libyen, um in den internationalen Gewässern vor der Küste des nordafrikanischen Landes die Lage zu beobachten. An Bord waren auch drei Seeleute und eine Krankenschwester der spanischen Hilfsorganisation Proem Aid.

Die neue Mission wurde laut der Hilfsorganisation erst durch eine Spende des deutschen Kardinals und Vorsitzenden der deutschen Bischofskonferenz Reinhard Marx ermöglicht. Die lange Blockade des Schiffes vor der Küste Maltas um den Jahreswechsel habe ein "finanzielles Loch in den Vereinshaushalt" gerissen.

Damals hatte die Hilfsorganisation 17 gerettete Flüchtlinge an Bord, die erst nach zähen Verhandlungen über ihre Verteilung in der EU an Land gehen durften.

Das Schiff war bis vor Kurzem unter dem Namen "Professor Albrecht Penck" unterwegs und wurde vor einer Woche auf "Alan Kurdi" umgetauft. So hiess ein dreijähriger Knabe, der im September 2015 auf dem Höhepunkt der Flüchtlingskrise im Mittelmeer ertrunken war.

Felssturz

Samnaun mehrere Wochen nur über Österreich erreichbar

14:47
Umwelt

Auf Philippinen verendeter Wal hatte 40 Kilogramm Plastik im Magen

14:38
Unwetter

Stadt Beira in Mosambik nach Zyklon zu 90 Prozent beschädigt

13:39
Luftverkehr

Swiss Re gehört zu Versicherern von Boeing und Ethiopian

13:21
Rüstung

Bundesrat will Ruag International vollständig privatisieren

13:00
Architektur

Von der Natur zur Kultur: Mario Bottas "Sakrale Räume" im Ringturm

12:53
Ski alpin

Shiffrin und Hirscher schwingen auch in Sachen Preisgeld obenaus

12:45
Besuchermagnet

Besucherrekord in Schloss Schönbrunn

12:30
Tierversuche

Volksinitiative gegen Tier- und Menschenversuche stösst auf Kritik

11:44
Tierversuche

Volksinitiative gegen Tier- und Menschenversuche eingereicht

11:44
Niederlande

Polizei in Niederlanden fahndet nach 37-jährigem Mann

11:35
Niederlande

Polizei in Utrecht fahndet nach 37-jährigem Mann

11:35
Niederlande

Offenbar "terroristischer" Angriff in Utrecht in den Niederlanden

11:35
Niederlande

Höchste Terrorwarnstufe in der Provinz Utrecht ausgerufen

11:35
Niederlande

Verletzte nach Schüssen in Tram in niederländischer Stadt Utrecht

11:35
Niederlande

Verletzte nach Schiesserei in Utrecht

11:35
Niederlande

Verletzte bei Schiesserei in Utrecht

11:35
Unfall

Fünfjähriger im Glarnerland beim Spielen von Stein erschlagen

11:11
Regierungsrat

SVP Aargau will von Regierungsrätin Roth massive Verbesserungen

10:49
Regierungsrat

Aargauer SVP begrüsst externe Analyse im Gesundheitsdepartement

10:49
Detailhandel

Lidl nimmt Stadtzentren und Bahnhöfe ins Visier

10:39
Kunstausstellung

Videokünstlerin Anna Winteler im Kunsthaus Baselland

10:05
Grossbritannien

Tote und Verletzte bei Massenandrang in nordirischer Diskothek

10:03
Swiss Ice Hockey

Patrick Bloch folgt auf Florian Kohler

09:41
Weltranglisten

Federer büsst einen Platz ein, Bencic zurück in den Top 20

09:20
US-Kinocharts

Superheldin "Captain Marvel" weiter an Spitze der US-Kinocharts

09:05
Banken

LGT Group verdient 2018 mehr - Rückgang der verwalteten Vermögen

08:55
Happy Birthday!

Sänger Peter Kraus feiert 80. Geburtstag - Österreichischer Elvis

08:51
Banken

Julius-Bär-Chef Hodler hat im letzten Jahr 6,16 Millionen verdient

08:51
Finanzdienstleister

Verkauf des Kartengeschäfts beschert SIX Riesengewinn

08:02
Banken

Deutsche Bank und Commerzbank erwägen Fusion

06:57
Schweiz - EU

Nationalrat entscheidet über Kohäsionsmilliarde für die EU

05:00
Super League

Bundesrätin Amherd verurteilt Pyro-Vorfall in Sitten

04:40
ATP Indian Wells

Roger Federer wurde von Thiem auf der Zielgeraden abgefangen

03:09
Super League

Freundlichkeiten vor der künftigen Rivalität

02:45
Todesfall

Surf-Musik-Legende Dick Dale mit 81 Jahren gestorben

00:54
Frankreich

Kritik an Frankreichs Regierung nach neuen "Gelbwesten"-Krawallen

00:50
Frankreich

Französische Regierung räumt nach Gewalt bei Protesten Fehler ein

00:50
Neuseeland - Terrorismus

Neuseeland verschärft nach Moscheen-Anschlag Waffengesetze

00:41
Neuseeland - Terrorismus

Anwalt: Mutmasslicher Attentäter will sich selbst verteidigen

00:41
Österreich

Österreichs Präsident verlangt von EU mehr Widerstand gegen Trump

00:30
WTA Indian Wells

Das Tenniswunder der Bianca Andreescu

23:36
Frankreich

Skifahrerin stirbt bei Zusammenprall auf französischer Piste

23:30
Venezuela

Venezuelas Staatschef Maduro fordert alle Minister zu Rücktritt auf

23:13
USA

Software-Aktualisierung für Boeing 737 MAX in der Schlussphase

22:50
Autosalon

Besucherrückgang von 9 Prozent am 89. Genfer Autosalon

20:13
Swiss League

La Chaux-de-Fonds im Jubiläumsjahr auf Finalkurs

20:06
Handball

Wacker Thun bezwingt die Kadetten im Cupfinal

19:10
Skispringen

Kobayashi fängt Kraft noch ab

18:59
Reiten

Guerdat Zweiter beim Grand-Slam-GP in 's-Hertogenbosch

18:53
Äthiopien

Blackbox-Daten der beiden Boeing-Unglücksmaschinen ähneln sich

18:14
Super League

YB verteidigt den Vorsprung auf den FC Basel

17:59
Gesundheit

Süsse Aromen verführen Jugendliche zum Dampfen von E-Zigaretten

17:42
St. Patrick''s Day

Viel Grün am St. Patrick's Day der Iren und Irland-Fans

17:01
Deutschland

Bayern München holt Tabellenführung mit Kantersieg zurück

15:34
Deutschland

Eintracht Frankfurt gewinnt zum vierten Mal in Folge

15:34
Kriminalität

Mann in Badener Nachtlokal bei Angriff schwer am Kopf verletzt

15:15