Sommaruga: "Wir müssen noch die richtige Balance finden"

Der starke Anstieg der Infektionen mit dem Coronavirus in den letzten Tagen zeigt laut Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga, dass die Schweiz die richtige Balance zwischen Lockerheit und Vorsicht noch nicht gefunden hat.

"In der aktuellen Situation haben wir viele Freiheiten. Aber das Virus ist immer noch da", sagte Sommaruga in einem Interview mit dem "SonntagsBlick". Darum habe der Bundesrat erneut gehandelt und die Maskenpflicht im öffentlichen Verkehr sowie die Quarantäne für Reisende aus Risikogebieten verfügt. "Wir müssen vorsichtig bleiben".

Als Bundespräsidentin habe sie von Anfang an versucht, einen guten Mittelweg zu finden. Es habe die unterschiedlichsten Vorschläge gegeben, wie mit der Pandemie umzugehen sei. Für sie sei es wichtig gewesen, den Schutz der Bevölkerung ins Zentrum zu stellen und zugleich der Wirtschaft zu helfen.

Mit Augenmass durch die Krise

Darüber hinaus sei für sie zentral gewesen, dass der Bundesrat mit Augenmass durch die Krise steuere, lernfähig sei und offen für Anpassungen. Sie habe den Eindruck, dass die Schweiz seit Beginn der Krise alles in allem vieles richtig gemacht habe.

Selbstkritisch gestand Sommaruga ein, dass die Maskenpflicht vielleicht früher hätte eingeführt werden sollen. "Aber wir wollten sehen, wie sich die Situation entwickelt - und haben jetzt eingegriffen, wo es nötig gewesen ist."

Kritik von Wissenschaftlern, die Schweiz habe zu schnell Lockerungen der Corona-Massnahmen beschlossen, lässt die Bundespräsidentin nicht gelten. Viele Regeln seien immer noch in Kraft. Grossveranstaltungen etwa blieben verboten. Und auch die Schutzkonzepte für Läden und für Veranstaltungen hätten weiterhin Bestand.

Kantone sind in der Pflicht

Sollten diese missachtet werden, müssten die Kantone eingreifen. "Wir haben zwar gelockert. Das heisst aber nicht, dass jetzt jeder machen kann, was er will. Die Vorsichtsmassnahmen gelten weiterhin, ergänzt um Maskenpflicht und Quarantäne", sagte Sommaruga.

Bei den Clubs, die vor kurzem für Schlagzeilen wegen mehreren Infektionen sorgten, könnten die Kantone vor Ort eingreifen. Die Kantone könnten auch Clubs schliessen, wenn das nötig sein. Sie könnten gezielt gegen Virenherde vorgehen. Der Bundesrat und die Bevölkerung erwarteten von den Kantonen, dass sie durchgriffen.

Onlinehandel

Zalando gewinnt Millionen Kunden in Corona-Krise

07:49
Coronavirus - Schweiz

Gesundheitsbehörde unterzeichnet Vertrag für Covid-19-Medikament

07:24
Heute vor 10 Jahren

Moreno Costanzos Tor beim Debüt mit erster Ballberührung

05:30
Agrarpolitik

Bauernverbandspräsident Ritter zerfleischt Agrarpolitik des Bundes

05:29
Europa League

Basel steigt als Aussenseiter in das Finalturnier der Europa League

04:30
Allgemeines

"... sonst geht eher früher als später das Geld aus"

04:00
USA

"Noch drei Männer, noch ein Baby"-Fortsetzung mit Zac Efron

02:02
USA

Schüsse vor Weissem Haus: Trump verlässt Pressekonferenz

00:48
Belarus

Toter bei Protesten gegen Lukaschenko - Zweifel an Wahl in Belarus

23:28
Europa League

Inter Mailand möglicher Basler Halbfinal-Gegner

23:03
Europa League

Basler Vorfreude auf das Duell gegen Schachtar Donezk

21:30
USA

Trump: Nominierungsrede in Weissem Haus oder Gettysburg

21:10
Afghanistan

Nato-Generalsekretär appelliert an Konfliktparteien in Afghanistan

21:05
Thun - Vaduz 4:3

Thun steigt ab - 4:3 im Barrage-Rückspiel gegen Vaduz zu wenig

20:14
Bundesstrafgericht

Zeugin entlastet Angeklagte vom Vorwurf der Anwerbung

18:57
Coronavirus - Schweiz

Belgien setzt Graubünden, Schaffhausen und Zug auf orange Liste

18:49
Afghanistan

Afghanistans Präsident unterschreibt umstrittene Taliban-Freilassung

18:15
Todesfall

WSL-Direktor in Grönland tödlich verunfallt

18:15
Deutschland

Sancho bleibt definitiv bei Dortmund

18:12
USA

Arnold Schwarzenegger ist nun Grossvater

18:03
Todesfall

WSL-Direktor tödlich in Grönland verunglückt

17:51
Bundesstrafgericht

Bundesstrafgericht droht Zeugin Busse an

17:46
Hitzewellen

Übersterblichkeit bei Hitzewellen sinkt durch Prävention

17:18
Iran

Libanons Gesundheitsminister kündigt Rücktritt von Premier Diab an

17:08
Bundesstrafgericht

Zeuge nimmt frühere Aussagen gegen Angeklagte zurück

16:39
Kriminalität

19-jähriger Autofahrer flüchtet vor Polizei und verletzt Polizisten

16:19
Deutschland

Zsolnay-Verlag und Kabarettistin Eckhart lehnen neue Einladung ab

16:12
Deutschland

Deutscher Kanzlerkandidat Scholz: Wahlkampf beginnt noch nicht heute

15:27
Tötungsdelikt

Mutter mit ihren Kindern tot in Auto in Uitikon ZH aufgefunden

15:02
China

Sicherheitsgesetz: Verleger Jimmy Lai in Hongkong festgenommen

14:49
Tierwelt

Zoo Zürich: Koalaweibchen Pippa hat erstmals Nachwuchs bekommen

14:16
Vaterschaftsurlaub

Bundesrat muss sich für zwei Wochen Vaterschaftsurlaub einsetzen

14:00
Wolfsrisse

Wölfe reissen 19 Schafe auf Alp oberhalb von Mels

13:52
Dänemark

Aarhus führt nach Corona-Ausbruch Maskenpflicht im ÖPNV ein

13:47
Vaterschaftsurlaub

Bundesrat spricht sich für zwei Wochen Vaterschaftsurlaub aus

13:30
Börsengang

Impfstoffentwickler CureVac gibt Startschuss für Börsengang

13:24
Frankreich

Flanieren an der Seine mit Maske - Neue Regel tritt in Paris in Kraft

13:00
Belarus

Wahl in Belarus: Von der Leyen fordert präzise Stimmauszählung

12:58
Immobilien

Hypothekarmarkt bleibt fest in der Hand der Banken

12:36
Bundesstrafgericht

Mutmasslicher Winterthurer IS-Anhänger bereut frühere Überzeugungen

12:26
International

Ölkatastrophe auf Mauritius: Behörden pumpen Treibstoff ab

12:24
Champions League

YB gegen Klaksvik oder Slovan Bratislava

12:20
Energie

Auch im Kanton Neuenburg gibt's Opposition gegen Chasseral-Windpark

12:12
Coronavirus - Schweiz

105 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden

12:11
Zoologie

Forscher fanden an heissestem Fleck der Erde lebende Urzeitkrebse

12:01
Fifa-Skandal

Bundesstrafgericht weist Jérôme Valckes Ausstandsgesuche ab

12:00
Belarus

Lettlands Regierungschef bezweifelt Wahlergebnis in Belarus

11:56
Coronavirus - Schweiz

Lehrerdachverbände fordern zusätzliche Ressourcen nach Lockdown

11:35
AG2R

Michael Schär wird Teamkollege von Mathias Frank

11:32
Deutschland

SPD macht deutschen Vizekanzler Scholz zum Kanzlerkandidaten

11:21
Zecken

Fälle von Gehirnentzündungen in diesem Jahr auf Rekordhöhe

10:51
Deutschland

Neuer Duden erscheint - um 3000 Wörter stärker

10:51
Indonesien

Vulkan Sinabung in Indonesien ausgebrochen - hohe Aschesäule

10:48
Belarus

Wahlleitung erklärt Lukaschenko nach Gewalt-Nacht zum Sieger

10:45
Asylstatistik

Markanter Rückgang der Asylgesuche im zweiten Quartal

10:13
Arbeitsmarkt

Seco rechnet nicht mit Entlassungswelle im Herbst

10:01
Jubiläum

Steve Wozniak wird 70

09:14
Tourismus

Zahl der Übernachtungen in Deutschland bricht um 47 Prozent ein

08:27