Flughafen Genf verzeichnet 2020 Passagierrückgang um 69 Prozent

Die Coronapandemie hat auch den Flughafen Genf hart getroffen. Das Passagieraufkommen am zweitgrössten Flughafen der Schweiz ging im vergangenen Jahr 2020 um 69 Prozent auf noch 5,6 Millionen Fluggäste zurück, wie der Genève Aéroport am Donnerstag mitteilte.

So niedrige Passagierzahlen habe es seit Jahren nicht mehr gegeben, schreibt der Flughafen. Die Pandemie habe den Luftverkehr über viele Monate stark behindert und etwa zu Flugstreichungen, Grenzschliessungen, Einreisebeschränkungen oder obligatorischen Quarantänen geführt, erinnert er. Der grösste Flughafen der Schweiz, der Flughafen Zürich, hatte bereits am Mittwoch einen Rückgang seiner Passagierzahlen um 74 Prozent mitgeteilt.

Im Jahr 2019 waren am Genève Aéroport noch 17,9 Millionen Passagiere abgefertigt worden. Solche Zahlen erwartet der Flughafenbetreiber nun voraussichtlich erst wieder für das Jahr 2024.

Weniger Flugbewegungen

Stark rückläufig war 2020 auch die Zahl der Starts und Landungen: Im Gesamtjahr verzeichnet der Genfer Flughafen 86'353 Flugbewegungen, ein Minus von 54 Prozent gegenüber dem Jahr davor. Sehr deutlich gingen dabei auch die Bewegungen nach 22 Uhr zurück (-71 Prozent).

Insgesamt bot der Genève Aéroport wie bereits im Vorjahr 149 Reiseziele an. Die bedeutendste Fluglinie in Genf war EasyJet mit einem Marktanteil von knapp 46 Prozent gefolgt von Swiss (14 Prozent), British Airways (5,5 Prozent) und Air France (4,2 Prozent).

Luftfracht-Minus

Die Luftfracht-Tätigkeit verzeichnete ein Minus von 38 Prozent auf 52'833 Tonnen. Der Frachtbetrieb sei, insbesondere für den Transport von medizinischem Gerät, während der Pandemie stets problemlos erfolgt, betont der Genève Aéroport.

Behaupten konnten sich lediglich die Expresskurierunternehmen DHL Express, FedEx/TNT und UPS dank einer autonomen Logistikorganisation. Sie verzeichneten gar einen Anstieg des Verkehrsaufkommens um 4,2% auf 14'961 Tonnen.

Italien

760. Tor von Cristiano Ronaldo

22:59
Swiss League

Langenthal und Ajoie bleiben Kloten auf den Fersen

22:25
USA

22-jährige US-Poetin Gorman trägt bei Amtseinführung Gedicht vor

22:01
Griechenland

Griechisches Parlament beschliesst Ausweitung von Hoheitsgebiet

21:58
Frankreich

Macron heisst USA in Pariser Klimaabkommen wieder willkommen

21:53
USA

Nato sieht in Amtseinführung von Biden Beginn eines neues Kapitels

21:48
Spanien

Heftige Gasexplosion erschüttert Madrid - Mindestens drei Tote

21:48
USA

Biden will als neuer US-Präsident das Land wieder zusammenführen

21:33
England

Sechster Sieg in Folge für Manchester City

21:13
Deutschland

Schalke verliert Kellerduell gegen Köln in letzter Minute

20:37
Handball

Frankreich und Norwegen siegen mit Mühe

20:12
Handball

Frankreich mit mühevollem Sieg gegen Algerien

20:12
St. Gallen - Vaduz 2:0

Überlegenes St. Gallen siegt verdient

20:05
Super League

YB startet mit Sieg ins neue Jahr

20:02
Produktrückruf

Stromschlag- und Brandgefahr bei Ladegerät für Smartphones

18:03
Super League

St. Gallen verpflichtet Euclides Cabral

18:00
Deutschland

Palast für Putin? - Nawalny hält den Kremlchef für luxussüchtig

17:13
Handball

Schweizer starten mit Sieg in die WM-Hauptrunde

17:07
Gesellschaft

Ausländer werden auf Online-Stellenbörsen benachteiligt

17:00
Spanien

Mehrstöckiges Gebäude in Madrid bei Explosion zerstört

16:34
Deutschland

Russland drohen wegen Inhaftierung von Nawalny neue EU-Sanktionen

15:47
Coronavirus - Schweiz

Aargauer Schüler der Sekundarstufe II lernen im Fernunterricht

15:30
Solothurner Filmtage

Filmfestival lässt Publikum auf andere Gedanken kommen

15:29
Solothurner Filmtage

Home Edition startet mit einem Abend mit Niccolò Castelli

15:29
Umwelt

Umweltskandal in Mitholzer Kiesgrube zieht immer weitere Kreise

14:29
Skicross

Fanny Smith sichert sich den 26. Weltcupsieg

14:10
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat erweitert Unterstützung durch Kurzarbeit

14:00
Norwegen

Nach Erdrutsch in Norwegen: Suche nach Opfern mit der Hand

13:45
Ski alpin

Goggia und Suter dominieren das erste Training

13:39
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 2727 neue Coronavirus-Fälle innerhalb eines Tages

13:34
Postfinance

Bundesrat strebt Privatisierung von Postfinance an

13:14
Luftverkehr

British-Airways-Mutter IAG übernimmt Air Europa

13:14
Coronavirus - Schweiz

Bundesrat und Kantone verzichten vorerst auf Schulschliessungen

13:01
Ski alpin

Beat Feuz im ersten Kitzbühel-Training Vierter

12:56
Iran

Ruhani: Irans US-Politik folgt dem Prinzip der Gegenseitigkeit

12:16
Zoo

Nacktmulle im Zürcher Zoo: Abstandsregeln sind ihnen egal

12:05
Bundesbahnen

SBB und Gewerkschaften einig über Sparmassnahmen beim Personal

11:43
Griechenland

Amphoren aus der Antike in Schiffswrack vor Kasos entdeckt

11:31
Flüchtlinge

Bundesrat will Handys von Asylsuchenden auswerten

11:24
Tierquälerei

Springreiter Estermann wegen Peitschenhieben verurteilt

10:44
Schwerverkehr

Ältere Lastwagen müssen ab Juli mehr Schwerverkehrsabgabe zahlen

10:33
Nationalbank

Klima-Allianz startet Plakataktion gegen SNB-Anlagepolitik

10:26
Europa

Musikstars kritisieren Visaregeln für Künstler nach Brexit

10:24
Europa

EU-Spitzen bieten USA neue Partnerschaft - Freude über Wechsel

10:20
Segeln

Das US-Team American Magic gerät in Zeitnot

09:26
Handball

Grosse Emotionen bei Schmid nach unverhoffter WM-Premiere

09:21
Golf

Tiger Woods pausiert

09:18
USA

Biden vor Vereidigung - Trump begnadigt Bannon und Dutzende andere

09:05
National League

Prominenter Wechsel auf Funktionärsebene: Raffainer zum SC Bern

08:59
Israel

Israel feiert Impfrekorde und verlängert den Lockdown um zehn Tage

08:57
USA

Medienberichte: Trump begnadigt einstigen Chefstrategen Bannon

07:41
Coronavirus - Schweiz

Swissmem-Präsident spricht sich gegen Home-Office-Pflicht aus

07:23
Luxus

Richemont mit leichtem Wachstum im Weihnachtsquartal

07:14
NHL

Erster NHL-Treffer für Kuraschew

06:52
Schweiz - USA

Schweizer Botschafter in USA skeptisch für bilaterale Beziehungen

05:37
Brasilien

Sauerstoff aus Venezuela erreicht Amazonas-Metropole Manaus

05:27
Italien

Italiens Regierung gewinnt Vertrauensvotum - Conte: "An die Arbeit"

05:20
Super League

Vier Felder zurück, aber zuerst drei Felder vor

04:00
Informationstechnologie

Netflix knackt Marke von 200 Millionen Nutzern - Aktien heben ab

03:09