Zug belohnt sich gegen Servette erst spät mit Sieg

Der EV Zug gewinnt das Spitzenspiel der Eishockey-Meisterschaft in Genf gegen Servette mit 4:3 nach Verlängerung. Beide Teams gewannen zuvor viermal in Serie.

Nach vier Niederlagen hintereinander fand der Lausanne Hockey Club in Biel auf die Siegesstrasse zurück. Die Waadtländer setzten sich mit 4:1 durch.

Biel belohnte sich an diesem Abend nicht. Die Seeländer dominierten über weitere Strecken die Partie, verloren aber erneut (wie zuletzt gegen Freiburg) im eigenen Stadion mit 1:4.. Die Seeländer fanden kein Rezept gegen Lausannes Abwehr. Biel traf einzig im Powerplay - in der 17. Minute durch Toni Rajala zum 1:1.

Tobias Stephan glänzte vor Lausannes Tor mit 38 Paraden. Zweimal rettete für Stephan der Pfosten. Der LHC demonstrierte ein weiteres Mal, dass sein Abwehr-Dispositiv funktioniert. Kein anderes Team in der National League lässt weniger Gegentore zu als Lausanne.

Tim Bozon und Cory Emmerton brachten Lausanne zweimal in Führung. Diesmal liess sich das Team von Craig MacTavish im Finish die Punkte nicht mehr entreissen. Christoph Bertschy stellte mit dem 3:1 erst 64 Sekunden vor Schluss - einem "technischen Tor" (Bieler Foul gegen einen aufs leere Tor losziehenden Gegner) - Lausannes Sieg sicher. Bertschy war mit drei Skorerpunkten (1 Tor/2 Assists) der zweite Matchwinner neben Stephan.

Vor einer Woche hatte Lausanne in Biel noch 1:2 verloren. Auf diese Niederlage folgten übers letzte Wochenende drei weitere verlorene Partien - allesamt nach Führungen. Seit Dezember 2019 drohten Lausanne erstmals fünf Niederlagen hintereinander.

Telegramme:

Genève-Servette - Zug 3:4 (1:1, 2:2, 0:0, 0:1) n.V.

0 Zuschauer. - SR Tscherrig/Stolc, Altmann/Wolf. - Tore: 12. Kovar (Klingberg) 0:1. 16. Le Coultre (Vermin/Powerplaytor) 1:1. 24. Rod (Richard, Vermin) 2:1. 31. (30:04) Simion (Kovar, Schlumpf) 2:2. 32. (31:22) Klingberg (Schlumpf, Stadler) 2:3. 39. Moy 3:3. 63. Martschini 3:4. - Strafen: 5mal 2 Minuten gegen Genève-Servette, 2mal 2 Minuten gegen Zug. - PostFinance-Topskorer: Omark; Kovar.

Genève-Servette: Descloux; Jacquemet, Völlmin; Karrer, Le Coultre; Guebey, Mercier; Smons; Moy, Winnik, Omark; Rod, Richard, Vermin; Miranda, Fehr, Kast; Berthon, Smirnovs, Patry; Fritsche.

Zug: Genoni; Diaz, Geisser; Schlumpf, Stadler; Cadonau, Alatalo; Gross; Klingberg, Kovar, Simion; Leuenberger, Albrecht, Zehnder; Martschini, Shore, Abdelkader; Allenspach, Senteler, Bachofner.

Bemerkungen: Genève-Servette ohne Manzato, Maurer und Tömmernes (alle verletzt).

Biel - Lausanne 1:4 (1:1, 0:1, 0:2)

1 Zuschauer. - SR Stricker/Borga, Progin/Stalder. - Tore: 6. Bozon (Bertschy) 0:1. 17. Rajala (Hischier/Powerplaytor) 1:1. 37. Emmerton (Bertschy, Bozon) 1:2. 59. (58:56) Bertschy 1:3 (technisches Tor/ins leere Tor). 60. (59:51) Genazzi (Gibbons, Hudon/bei 5 gegen 3) 1:4. - Strafen: 5mal 2 plus 10 Minuten (Lars Leuenberger) gegen Biel, 4mal 2 Minuten gegen Lausanne. - PostFinance-Topskorer: Cunti; Malgin.

Biel: van Pottelberghe; Kreis, Moser; Lindbohm, Rathgeb; Fey, Forster; Tanner, Stampfli; Hischier, Pouliot, Rajala; Hofer, Komarek, Fuchs; Brunner, Cunti, Künzle; Kessler, Gustafsson, Hügli.

Lausanne: Stephan; Genazzi, Marti; Heldner, Frick; Roth, Grossmann; Krueger, Volejnicek; Gibbons, Malgin, Kenins; Bertschy, Emmerton, Bozon; Hudon, Froidevaux, Douay; Krakauskas, Mémeteau, Schneeberger.

Bemerkungen: Biel ohne Bärtschi, Lindgren und Lüthi (alle verletzt). Biel von 58:00 bis 58:56 ohne Torhüter.

Resultate:

Genève-Servette - Zug 3:4 (1:1, 2:2, 0:0, 0:1) n.V. Davos - SCL Tigers 3:1 (2:1, 0:0, 1:0). Biel - Lausanne 1:4 (1:1, 0:1, 0:2).

Rangliste: 1. Zug 38/86. 2. ZSC Lions 40/74. 3. Fribourg-Gottéron 40/74. 4. Lausanne 33/62. 5. Davos 41/62. 6. Lugano 37/61. 7. Genève-Servette 34/60. 8. Biel 38/56. 9. Rapperswil-Jona Lakers 41/42. 10. Ambri-Piotta 37/37. 11. Bern 32/34. 12. SCL Tigers 39/27.

England

Inter baut Tabellenführung dank Sanchez aus

22:45
Zürich - Luzern 1:2

Luzerner Startfurioso überfordert den FCZ

22:27
National League

Die Berner gewinnen auswärts gegen Davos 5:2

22:16
Frankreich

Frankreich weitet Wochenend-Lockdown aus

20:46
Sion - Lugano 0:3

Lugano schiesst Sion weiter in die Krise

20:09
Astronomie

Astronomen entdecken nahe und glühend heisse Super-Erde

20:00
Skispringen

Ammann und Deschwanden nehmen Anlauf für Top-Ten-Platz

19:40
USA

Sorge vor neuem Angriff aufs US-Kapitol - Sitzung abgesagt

19:36
WTA-Tour

Viertelfinal-Vorstoss für Viktorija Golubic

18:52
Jurafrage

Bundesrätin Keller-Sutter zu letzter Bestandesaufnahme in Moutier

18:45
Ski alpin

Der Super-G-Spezialist gibt Reha den Vorzug

18:29
Ligareform

National League bricht unter Druck von aussen ein

18:23
Coronavirus - Schweiz

GDK unterstützt schrittweise Öffnungsstrategie des Bundesrats

18:16
Italien

Chef der italienischen Sozialdemokraten Zingaretti tritt zurück

17:53
Myanmar

Myanmar trauert um seine Toten - Proteste gehen trotz Gewalt weiter

17:32
Schwingen

Vier Innerschweizer Feste erneut verschoben

16:05
Musikstreaming

Musikdienst Tidal wird von Bezahlfirma Square übernommen

15:41
Vogelgrippe

Weiterer Fall von Vogelgrippe in der Schweiz aufgetreten

15:29
Bernhardiner

Fünf gesunde Bernhardiner-Welpen im Wallis geboren

15:12
Langlauf

Platz 7 in der 4x5-km-Staffel

14:20
Auszeichnung

Genfer Chappatte für Karikatur des Jahres 2020 ausgezeichnet

13:50
Deutschland

Astrazeneca auch für Ältere in Deutschland empfohlen

13:44
Deutschland

Deutscher Bundestag bestätigt "epidemische Lage" wegen Corona

13:03
Dänemark

Zahl der neuen Corona-Infektionen in Europa steigt wieder

12:48
Informationstechnologie

Britische Kartellbehörde nimmt Apple unter die Lupe

12:44
Irak

Papst Franziskus fordert vor Irak-Reise Zusammenhalt in Pandemie

12:11
Nordkorea

Experten: Nordkorea will möglicherweise erneut Plutonium gewinnen

11:56
Deutschland

Europäer legen Atom-Resolution gegen den Iran auf Eis

11:54
Ski alpin

Ralph Weber und Beat Feuz beste Schweizer im Abschlusstraining

11:54
Devisen

Franken-Schwäche hält an - Euro und Dollar nehmen nächste Marken

10:58
Guatemala

Vulkan Pacaya in Guatemala spuckt Lava und Asche

10:57
Europa

EU-Arzneibehörde prüft russischen Impfstoff Sputnik V

10:54
Astronomie

Ein Exoplanet, auf dem Vulkane speien könnten

10:48
Gleichstellung

Erwerbslosigkeit traf junge Frauen im Corona-Jahr am heftigsten

10:03
Zollverwaltung

Mehr Markenfälschungen wegen Online-Handel am Zoll entdeckt

09:55
Deutschland

Türkei verhindert Kontrolle des UN-Waffenembargos gegen Libyen

09:53
USA

SpaceX-Rakete bei Test erstmals gelandet - und dann explodiert

09:50
Griechenland

Nach Erdbeben in Griechenland: Menschen verbringen Nacht in Zelten

09:47
Katholische Kirche

Churer Bischofssprecher Giuseppe Gracia per sofort weg

09:45
Indien

Indien: Taj Mahal nach Bombendrohung zeitweise geräumt

09:44
Luftfahrt

Neue Berner Fluggesellschaft FlyBAIR führt 2021 keine Flüge durch

09:33
Myanmar

Proteste in Myanmar gehen nach blutigstem Tag weiter - Trauer um Tote

09:28
Coronavirus - Schweiz

Frühjahrssession: Einer von 617 Tests fiel positiv aus

08:54
Industrie

VAT nach starkem Wachstum auch mit höherem Gewinn

07:59
TV

Pandemie bremst ProSiebenSat.1 aus

07:47
Luftverkehr

Lufthansa mit Rekordverlust im Corona-Jahr - Erholung zieht sich

07:24
Luftfahrt

Swiss fliegt 2020 massiven Verlust ein

07:18
Banken

Raiffeisen steigert Gewinn im Corona-Jahr 2020 leicht

07:12
China

China will Militärausgaben stark steigern - "Patrioten" für Hongkong

06:50
Basketball

Clint Capela muss wegen Fussverletzung pausieren

06:03
Coronavirus

Schweizer Bevölkerung unterstützt Bundesrat bei Corona-Massnahmen

04:43
Coronavirus - Schweiz

Bürgerliche Ständeräte fordern Corona-Umdenken vom Bundesrat

04:30
Coronavirus - Schweiz

Ständerat diskutiert über Härtefälle und Corona-Politik des Bundes

04:30
USA

Biden kritisiert Corona-Lockerungen als "Neandertaler-Denken"

04:13
Super League

Grosso muss in dieser Woche noch liefern

04:00