Robust und elastisch: Empa optimiert das Glasfaserkabel

Glasfaserkabel übertragen Daten und Signale über weite Strecken schnell und zuverlässig. Allerdings nicht auf Biegen und Brechen, da sind sie empfindlich. An der Materialprüfungsanstalt Empa wurde nun eine robustere und dehnbare Alternative mit Flüssigkern entwickelt.

"Selbst mit den besten festen Faserkernen erreichen wir nie eine solche Elastizität wie mit unserer flüssig gefüllten Faser", freut sich Rudolf Hufenus von der Empa-Abteilung Advanced Fibers. Die besondere Kombination aus optischen und mechanischen Eigenschaften ermöglicht sogar den Einsatz des Kabels als mikrohydraulischer Bauteil und Lichtsensor. Das könnte gemäss Mitteilung vom Donnerstag eine Marktnische eröffnen.

Die für grosse Distanzen weithin eingesetzten Glasfaserkabel lassen sich nur bedingt biegen und reagieren empfindlich auf Zug. Die für kürzere Übertragungswege gebräuchlichen Plexiglas- und Polycarbonat-Kabel sind zwar biegsamer, aber auch ihr Kern bricht bei Dehnung. Die Flüssigfaser ist beiden Varianten überlegen, weil sie nicht bricht.

Spinnmaschine wird laufend verbessert

Fasern mit Flüssigkern produziert die Empa-Forschungsabteilung Advanced Fibers als Weltneuheit schon seit sieben Jahren mit einer selbstgebauten Maschine. Der Apparat sei seither laufend verbessert worden, erläuterte Hufenus gegenüber der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Die neue Herausforderung war nun, eine Variante zu entwickeln, die Licht leitet.

Dafür müsse der Brechungsindex der Flüssigkeit deutlich grösser sein als derjenige des transparenten Mantelmaterials. Nur dann werde das Licht an der Grenzfläche sauber gespiegelt und bleibe innerhalb der Flüssigkeit gefangen. Eine weitere Anforderung ist ein möglichst geringer Dampfdruck der Flüssigkeit, damit sie bei 200 bis 300 Grad Celsius gleichzeitig mit dem Mantelmaterial aus der Spinndrüse gepresst werden kann. Als geeignetste Flüssigkeit erwies sich Glycerin.

Zusatznutzen als Kräftemesser

Das Experiment damit gelang: Die erzeugte Faser hält bis zu zehn Prozent Dehnung aus und findet dann wieder in ihre Ursprungslänge zurück - etwas, was laut Hufenus keine optische Festkernfaser kann. Die flüssig gefüllte Faser könne sogar messen, um wie viel sie gedehnt wird: Die Forscher versetzten die Glycerinfüllung mit einer kleinen Menge fluoreszierender Farbe. Wird die Faser Zug ausgesetzt, vergrössert sich die Entfernung zwischen den einzelnen Farbmolekülen. Dadurch verändert sich die Farbe des abgestrahlten Lichts, was mit geeigneter Elektronik gemessen werden kann.

Mit dieser Fähigkeit qualifiziert sich das Kabel nicht nur für Signalübertragung und Sensorik, sondern auch für Kraftübertragung in der Mikromotorik und Mikrohydraulik. Die exakte Zusammensetzung von Faserhülle und Füllung kann dann laut Hufenus spezifisch auf die Anforderungen der jeweiligen Anwendung angepasst werden.

Pharma

Novartis kauft Schweizer Augenheilkunde-Unternehmen Arctos Medical

08:26
Japan

Älteste eineiige Zwillinge leben in Japan - 107 Jahre

07:48
Ölkonzern

Shell verkauft texanisches Schiefergasvorkommen für 9,5 Milliarden

07:35
USA

Polizei durchsucht Elternhaus des Freundes von Gabby Petito

06:20
International

UN-Generaldebatte beginnt mit Biden-Premiere in New York

05:43
Kanada

Prognose: Trudeaus Liberale gewinnen Kanada-Wahl

05:32
Super League

Servette hat Platz 1 im Visier

05:30
Steuern

Ständerat berät die Abschaffung des Eigenmietwerts

04:30
Griechenland

Erneut Waldbrand in Griechenland ausgebrochen

02:30
International

Schweizerisch-französischer Künstler malt Kinder auf Uno-Rasen

02:22
USA

Mehr US-Bürger an Corona gestorben als durch die Spanische Grippe

00:56
USA

Biden-Regierung will Aufnahme von Flüchtlingen verdoppeln

23:32
Italien

Napoli nach vier Runden mit dem Maximum

22:45
WTA-Turnier Ostrava

Bencic spielt gegen Sorribes Tormo

22:09
Kanada

Spitzenkandidaten geben bei Neuwahl in Kanada Stimmen ab

21:30
Comic-Festival

Lausanner Comic-Festival BDFIL zieht 18'000 Menschen an

19:59
Geologie

Risiken durch Steinschlag hängt von Form der fallenden Steine ab

19:12
El

Präsident Bukele nennt sich auf Twitter "Diktator von El Salvador"

18:52
Kosovo

Spannungen zwischen Kosovo und Serbien wegen Kfz-Kennzeichen-Regel

18:21
Deutschland

Deutsche Parteien starten Schlussspurt vor Bundestagswahl

17:36
Europa

USA heben Corona-Reisestopp für Geimpfte auf

17:22
Vatikan

Zutritt zum Vatikan ab 1. Oktober nur noch mit Corona-Pass

16:52
WM Flandern

Wenn sich ein 2. Platz plötzlich wie eine Niederlage anfühlt

16:47
WM Flandern

Silber statt Gold für Marlen Reusser im WM-Zeitfahren

16:47
Deutschland

Umstrittene Museen im Berliner Humboldt Forum öffnen

16:45
Justiz

Immunität von Ex-Sonderermittler Keller wird nicht aufgehoben

16:20
Ruanda

Schuldspruch für "Hotel Ruanda"-Helden in Terrorismus-Verfahren

16:17
Deutschland

Biontech: Impfung wirksam und sicher bei jüngeren Kindern

16:08
Justiz

Immunität von Sibel Arslan wird definitiv nicht aufgehoben

16:01
Österreich

Österreich geht mit 3G-Regel in die Wintersportsaison

15:55
Grossbritannien

Johnson mit wenig Hoffnung auf 100 Milliarden Dollar Klimahilfe

15:51
Kunstmesse

Öffentlicher Kunst-Parcours sucht nach dem gemeinsamen Glück

15:40
Autovermietung

Autovermieter Sixt erwartet dank gutem Feriengeschäft mehr Gewinn

15:34
Super League

Croci-Torti in Lugano zum Cheftrainer befördert

14:59
Kryptowährungen

Kryptowährungen wegen trüber Marktstimmung unter Druck

14:54
ATP Tour

"Das Schlimmste ist schon hinter mir"

14:40
Coronavirus - Schweiz

Stadt Bern toleriert unbewilligte Corona-Demos nicht mehr

14:29
Pelz

Rund 42'800 Unterschriften gegen tierquälerisch produzierte Pelze

14:00
Coronavirus - Schweiz

BAG meldet 4032 neue Coronavirus-Fälle innerhalb von 72 Stunden

13:32
FIFA

WM-Reform: FIFA lädt zum Online-Gipfel ein

13:18
Zecken

Bisher weniger FSME- und Borreliose Fälle als im Vorjahr

11:30
Coronavirus - Schweiz

Kaum Protest gegen Zertifikatspflicht an Schweizer Universitäten

11:28
Börsen

Dax nun mit 40 Konzernen - Erste deutsche Börsenliga erweitert

11:25
Russland

Mann schiesst an Uni in Russland um sich - mehrere Verletzte

10:30
Griechenland

Brand im alten Flüchtlingslager von Samos

10:21
Neuseeland

Neuseeland: Lockdown wird auch in Millionenstadt Auckland gelockert

10:16
USA

Schlag für US-Präsident Biden in der Migrationspolitik

10:07
Angststörungen

Eine Augmented-Reality-App nimmt den Spinnen ihren Schrecken

10:00
Deutschland

Mönchengladbach unter Adi Hütter mit Fehlstart

09:53
Australien

Studie: Zahl der Koalas in Australien sinkt rapide

09:43
Haiti

Riesiges Migrantencamp in Del Rio - USA schieben Menschen ab

09:37